THEMA: Coronavirus
30 Jul 2021 21:45 #622124
  • Africanthunder
  • Africanthunders Avatar
  • Beiträge: 4
  • Dank erhalten: 2
  • Africanthunder am 30 Jul 2021 21:45
  • Africanthunders Avatar
Wie ich es verstehe,gibt es ab Sonntag nur noch Hochrisiko und Variantengebiete, für die dann der Test zutrifft bzw. die Impfung oder Genesung. Also auch Namibia. Risikogebiete, wie es sie bisher gab, gibt es dann nicht mehr.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
30 Jul 2021 22:03 #622127
  • BikeAfrica
  • BikeAfricas Avatar
  • Beiträge: 5956
  • Dank erhalten: 6181
  • BikeAfrica am 30 Jul 2021 22:03
  • BikeAfricas Avatar
Africanthunder schrieb:
Wie ich es verstehe,gibt es ab Sonntag nur noch Hochrisiko und Variantengebiete

… und inmitten des gesamten Ganzen liegt das größte Irrenhaus der Welt. Und wir (fast) alle sitzen da drin.

Gruß
Wolfgang
Mit dem Fahrrad unterwegs in Namibia, Zambia, Zimbabwe, Malawi, Tanzania, Kenya, Uganda, Kamerun, Ghana, Guinea-Bissau, Senegal, Gambia, Sierra Leone, Rwanda, Südafrika, Eswatini (Swaziland), Jordanien, Thailand, Surinam, Französisch-Guyana, Alaska, Canada, Neuseeland, Europa ...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
30 Jul 2021 22:58 #622131
  • Sasa
  • Sasas Avatar
  • Beiträge: 2293
  • Dank erhalten: 2280
  • Sasa am 30 Jul 2021 22:58
  • Sasas Avatar
So, noch Mal.
Test, geimpft oder genesen gilt ab Sonntag für jede Einreise nach Deutschland, egal woher und egal mit welchem Verkehrsmittel. Ist mir aber egal, da ich geimpft bin.
Meine Frage bezieht sich auf das digitale Einreiseformular, das ich bei der Einreise aus einem Risikogebiet vorher ausfüllen muss.
Da es aber ab Sonntag keine Risikogebiete mehr gibt und ich in keinem Hochrisikogebiet oder VVgebiet bin, wäre es logisch, daß ich diese Einreisemeldung nicht mehr machen muss. Aber was ist zur Zeit noch logisch? Deshalb die Frage, die wohl niemand verstanden hat.

Gruß
Sasa
Die Freiheit des Einzelnen endet da, wo seine Faust die Nase eines anderen trifft.
3 Generationen zum ersten Mal auf Pad, Namibia 2016:
www.namibia-forum.ch...a-erstlingstour.html
Letzte Änderung: 30 Jul 2021 23:00 von Sasa.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
30 Jul 2021 23:48 #622133
  • Sasa
  • Sasas Avatar
  • Beiträge: 2293
  • Dank erhalten: 2280
  • Sasa am 30 Jul 2021 22:58
  • Sasas Avatar
Die Freiheit des Einzelnen endet da, wo seine Faust die Nase eines anderen trifft.
3 Generationen zum ersten Mal auf Pad, Namibia 2016:
www.namibia-forum.ch...a-erstlingstour.html
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
31 Jul 2021 05:51 #622140
  • Waterpolo
  • Waterpolos Avatar
  • Beiträge: 139
  • Dank erhalten: 60
  • Waterpolo am 31 Jul 2021 05:51
  • Waterpolos Avatar
www.einreiseanmeldung.de

Trag das Land da ein aus welchem du einreist und dann sagt dir das Programm ob du die Digitale Einreiseanmeldung weiter ausfüllen musst. Falls du mit dem Flugzeug kommst, MUSST du immer.
Ein Beispiel: Kommst aus Polen und trägst das da ein ,dann kommt das hier
.
.
.
.
Ergebnis

Sie waren in keinem Risikogebiet.

Das von Ihnen angegebene Land gehört nicht zu den definierten Risikogebieten.
Für Flugreisende gilt vor Abflug eine grundsätzliche Pflicht, einen Test-, Impf- oder Genesenennachweis vorzulegen.

Sie müssen die digitale Einreiseanmeldung nicht ausfüllen.

Sie können das Browserfenster jetzt schließen. Wir wünschen Ihnen eine gute Reise.



Sasa schrieb:
So, noch Mal.
Test, geimpft oder genesen gilt ab Sonntag für jede Einreise nach Deutschland, egal woher und egal mit welchem Verkehrsmittel. Ist mir aber egal, da ich geimpft bin.
Meine Frage bezieht sich auf das digitale Einreiseformular, das ich bei der Einreise aus einem Risikogebiet vorher ausfüllen muss.
Da es aber ab Sonntag keine Risikogebiete mehr gibt und ich in keinem Hochrisikogebiet oder VVgebiet bin, wäre es logisch, daß ich diese Einreisemeldung nicht mehr machen muss. Aber was ist zur Zeit noch logisch? Deshalb die Frage, die wohl niemand verstanden hat.

Gruß
Sasa
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi, Gnukuh, mika1606, Kaeptn Haddock
13 Aug 2021 09:10 #623036
  • Seyko
  • Seykos Avatar
  • Beiträge: 518
  • Dank erhalten: 436
  • Seyko am 13 Aug 2021 09:10
  • Seykos Avatar
Hier ausgelagert aus "Corona Namibia", weil der Artikel keinen direkten Zusammenhang mit Namibia hat, aber wohl erklärt, warum auch Geimpfte sich testen lassen sollten und an der Strategie, PCR-Tests für alle zu fordern, nichts falsch ist. Ich poste das, als Antwort auf den Unmut mancher, die nicht verstehen, dass sie als doppelt Geimpfte dennoch einen Test vorweisen sollen.

www.zeit.de/gesundhe...men-strategie-winter

Wer will, kann nach den Ergebnisse des amerikanischen CDC und britischen PHE (die jeweiligen Gesundheitsbehörden der Länder) googeln.

LG Guido
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi, Ndlovu