THEMA: Coronavirus
22 Jul 2021 08:36 #621542
  • mitglied19210
  • mitglied19210s Avatar
  • Beiträge: 58
  • Dank erhalten: 113
  • mitglied19210 am 22 Jul 2021 08:36
  • mitglied19210s Avatar
chrischris schrieb:
TinuHH schrieb:
vielen Dank! Auf den Nachweis bin ich gespannt!
Sind eigentlich alle Länder, die aktuell als VV-Gebiet gelten, wegen der Delta-Variante so eingestuft bzw. ist das wo zu finden, auf welche Variante sich die Einstufung bezieht?

Nein, Länder in denen Delta dominant ist, können nicht mehr als Virusvariantengebiet eingestuft werden, da diese Variante auch in Deutschland längst vorherrschend ist. Das ist genau der Grund, warum Portugal, Indien und Großbritannien vor einigen Wochen vom Virusvariantengebiet zum Hochinzidenzgbiet zurückgestuft wurden. Die Inzidenz in Großbritannien ist immer noch hoch, aber nachdem Delta in Deutschland ohnehin zur dominanten Variante geworden war, bestand eben nicht mehr die Gefahr, dass eine hier noch nicht verbreitete Variante aus Großbritannien eingeschleppt wird. Auch wenn das RKI bei Virusvariantengebieten die jeweilige Virusvariante nicht ausweist, muss es bei den Ländern im südlichen Afrika darum gehen, dass die Beta-Variante dort immer noch einen signifikanten Anteil am Infektionsgeschehen hat.

Grüße Torsten
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: chrischris
22 Jul 2021 09:23 #621545
  • loser
  • losers Avatar
  • Beiträge: 1533
  • Dank erhalten: 2301
  • loser am 22 Jul 2021 09:23
  • losers Avatar
mitglied19210 schrieb:
Auch wenn das RKI bei Virusvariantengebieten die jeweilige Virusvariante nicht ausweist, muss es bei den Ländern im südlichen Afrika darum gehen, dass die Beta-Variante dort immer noch einen signifikanten Anteil am Infektionsgeschehen hat.
das dürfte sich rasch ändern oder schon geändert haben. Am 29.06.2021!!! wurde berichtet:
www.nicd.ac.za/covid...ant-in-south-africa/

“..... Gauteng, undoubtedly the epicentre of the resurgence, presently accounts for an average of 65% of daily new cases. In Gauteng, 64% of 244 genomes sequenced from May 2021 are attributed to the Beta variant, while in June 2021 this dropped to 37%. In contrast, during June, 53% of genomes (n=341) from Gauteng were the Delta variant......”

Grüße
Letzte Änderung: 22 Jul 2021 09:25 von loser.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
22 Jul 2021 10:27 #621557
  • Logi
  • Logis Avatar
  • Beiträge: 9859
  • Dank erhalten: 7464
  • Logi am 22 Jul 2021 10:27
  • Logis Avatar
Erongo plant neue Krankenstation: Bei der Swakopmunder Stadthalle darf kein Patient behandelt werden
www.az.com.na/nachri...nstation-2021-07-22/

Obwohl Namibia den Gipfel der dritten Infektionswelle bereits erreicht hat, wird jetzt in Swakopmund eine neue Krankenstation für COVID-19-Patienten geplant. Indes darf bei der örtlichen Stadthalle, wo der Privatsektor mehrere Krankenbetten eingerichtet hat, niemand behandelt werden. ...

LG
Logi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
23 Jul 2021 09:15 #621594
  • Logi
  • Logis Avatar
  • Beiträge: 9859
  • Dank erhalten: 7464
  • Logi am 22 Jul 2021 10:27
  • Logis Avatar
Deutsche Zivilgesellschaft hilft Namibia www.az.com.na/nachri...t-namibia2021-07-23/

.... Demnach ist die erste Sendung bestehend aus CPAP- und Sauerstoffgeräten am 18. Juli in Namibia gelandet. Die Ausrüstung ist für das Katutura-Krankenhaus und das Krankenhaus in Gobabis bestimmt. Eine weitere Sendung wird voraussichtlich am Mittwoch, 28. Juli, in Namibia eintreffen. ...

LG
Logi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
23 Jul 2021 09:24 #621597
  • Logi
  • Logis Avatar
  • Beiträge: 9859
  • Dank erhalten: 7464
  • Logi am 22 Jul 2021 10:27
  • Logis Avatar
Verluste durch COVID-Regelungen: Fahrer von Mini-Bussen stellen Arbeit vorübergehend ein
www.az.com.na/nachri...gelungen-2021-07-23/

.... Die Kritik der Mini-Bus-Fahrer wäre deswegen berechtigt, so Nakathingo, weil die großen Stadtverkehrsbusse in Windhoek bei voller Auslastung fahren dürften - obwohl sie in keiner Weise den Social-Distancing-Regeln entsprächen. ... An dieser Stelle widerspricht der Pressesprecher der Stadt Windhoek, Herold Akwenye, allerdings vehement. Die Anschuldigungen wären unberechtigt, denn Linienbusse dürften gar nur ein Viertel ihrer Sitzplätze besetzen, das werde auch von Polizeibeamten an den Haltestellen überprüft, meint Akwenye. Beobachter in der Stadt geben dem allerdings nicht recht. ...

LG
Logi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
26 Jul 2021 10:24 #621705
  • Logi
  • Logis Avatar
  • Beiträge: 9859
  • Dank erhalten: 7464
  • Logi am 22 Jul 2021 10:27
  • Logis Avatar
Gesundheitsministerium erhält weiterhin Unterstützung www.az.com.na/nachri...ersttzung2021-07-26/

.... Ferner forderte die Gouverneurin der Karas-Region, Aletha Frederick, Lehrer, Abteilungsleiter, Schulleiter und unterstützendes Personal an Schulen auf, sich impfen zu lassen, bevor sie zur Wiederaufnahme des Präsenzunterrichts in die Schule zurückkehren. ...


LG
Logi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.