THEMA: Raubüberfall
25 Feb 2020 16:34 #581002
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 24483
  • Dank erhalten: 19242
  • travelNAMIBIA am 25 Feb 2020 16:34
  • travelNAMIBIAs Avatar
OFF TOPIC
Hi Gila.Bernd,
Bei der Lufthansa/Miles&More KK App der DKB kann man innerhalb weniger Klicks unter Service die Länder sperren in denen keine Zahlung/Nutzung erfolgen soll.
bei mir ist in der App von M&M (M&M Credit Card App) nur Sperrung möglich bzw. es gibt eine Seite dazu, die einen auffordert doch bitte anzurufen.

Nutzt Du eine andere App, d. h. direkt von der DKB?

Viele Grüße & Danke
Christian
23. April bis 22. Mai 2021 sowie 21. August bis 1. September nicht im Forum aktiv!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: mika1606
25 Feb 2020 17:08 #581004
  • Hippie
  • Hippies Avatar
  • Beiträge: 275
  • Dank erhalten: 248
  • Hippie am 25 Feb 2020 17:08
  • Hippies Avatar
Hallo Christian,
ich denke das geht immer nur über die Bank Apps. Bei DKB und ING-Diba kann man alle Karten (also VIsa und Kontokarten) die mit dem jeweiligen Konto verknüpft sind sperren. Weiterer Vorteil dieser Bank-Apps, wenn man mehrere Konten + mehrere KK hat, dann hat man alles in einer App.
Aber, man kann nicht unbegrenzt Smart-phones damit verbinden. Ing-Diba Konten sind fest mit einem Smart Phone verbunden, ich glaube es geht nur ein weiteres zu hinterlegen. Bei DKB ist das anders, da hat man verschiedene Anmeldenamen.
Viele Grüße
Wolfgang
"Der Mensch ist nichts an sich.
Er ist nur eine grenzenlose Chance.
Aber er ist der grenzenlos Verantwortliche für diese Chance." Albert Camus
Letzte Änderung: 25 Feb 2020 17:09 von Hippie.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: travelNAMIBIA
25 Feb 2020 19:42 #581015
  • Avioniker
  • Avionikers Avatar
  • Beiträge: 68
  • Dank erhalten: 137
  • Avioniker am 25 Feb 2020 19:42
  • Avionikers Avatar
Logi schrieb:
Avioniker schrieb:
...die aber selbst in Afrika heutzutage kein Problem mehr ist.
Das halte ich für ein Gerücht!
Beim beliebten Load Shedding geht es nämlich schon los....

Jede Mobilfunkantenne hat eine USV, teilweise sogar einen Generator. Es muss lange Abschaltungen geben, damit die Batterien leer sind und eine Mobilfunkzelle ausfällt. Kann aber sicher vorkommen. Es hat aber auch nicht jeder Geldautomat bzw. jede Akzeptanzstelle USV und Generator. Wenn elektronische Zahlung ohnehin nicht möglich ist, dann ist es auch egal, dass man die Karte per App nicht scharf schalten kann. Man braucht auch keine SMS, keine TAN und auch keine Breitband-Internetverbindung um die Karte an- oder abzuschalten. Man kann die Rechte sogar feiner granuliert als An/aus festlegen.



Liebe Grüße
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Seyko
25 Feb 2020 19:52 #581020
  • dino
  • dinos Avatar
  • Beiträge: 697
  • Dank erhalten: 532
  • dino am 25 Feb 2020 19:52
  • dinos Avatar
Auf der Miles&More CC Webseite kann man die Ländereinstellungen ändern

Letzte Änderung: 25 Feb 2020 19:53 von dino.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Seyko, Avioniker
26 Feb 2020 09:59 #581069
  • shanti
  • shantis Avatar
  • Beiträge: 454
  • Dank erhalten: 149
  • shanti am 26 Feb 2020 09:59
  • shantis Avatar
swakopmund
die letzten 2 wochen 2 einbrueche/ raubueberfall mit messer (for 2 tagen) auf touris first avenue und an der mole airbnb appartements.
scheint neue masche zu sein, da es bei den privatunterkuenften keine reception, keine cctv, keine alarm, keine guards gibt und somit leichtes spiel...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: freshy, Cruiser, Logi
26 Feb 2020 11:37 #581074
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 24483
  • Dank erhalten: 19242
  • travelNAMIBIA am 25 Feb 2020 16:34
  • travelNAMIBIAs Avatar
Swakopmund Neighbourhood Watch traurig.
12 Std. ·
Crime Report: (Warning Graphic Photos)

We are sad to report that earlier tonight four tourists walking home after a nice dinner were attacked by three suspects who wanted to rob them.

During the scuffle the one tourist were badly cut with a knife and we had to contact the ambulance to first stem the blood flow before transporting him to the hospital for proper care and stitches.

The three accused took off with one khaki coloured handbag containing a purse with some cash and credit cards.

The incident happened at the beach side entrance to one of the apartment complexes just north of the old swimming pool.

These imbeciles have absolutely no idea how much damage they do to the reputation of Swakopmund as a tourist destination!
23. April bis 22. Mai 2021 sowie 21. August bis 1. September nicht im Forum aktiv!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: freshy, Logi, mika1606