THEMA: Feuer
17 Sep 2021 13:30 #626158
  • Old Baobab
  • Old Baobabs Avatar
  • Beiträge: 6
  • Dank erhalten: 6
  • Old Baobab am 17 Sep 2021 13:30
  • Old Baobabs Avatar
Wir waren die letzten 5 Tage im Etosha NP unterwegs. Um Halali herum ist viel verbrannt. Abends haben wir von Halali aus den Feuerschein/ Leuchten vom Camp aus gesehen. Der Brandgeruch und Dunst lag schon in der Luft.
Die Wege waren bisher alle befahrbar. Die Tiere trotzdem zahlreich und recht entspannt. Große Herden Steppenwild waren unterwegs. Bei Goas einen Morgen 2 Geparden und einen Morgen 2 stattliche Löwen. Ich kann schlecht einschätzen, ob sich die Lage weiterhin verschärft.
Gestern sahen wir auf dem Weg von Halali nach Goas noch zahlreiche Schwelbrände und in Entfernung Rauchsäulen.
LG Claudia
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi, naturefreak
17 Sep 2021 15:06 #626170
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 26403
  • Dank erhalten: 22395
  • travelNAMIBIA am 17 Sep 2021 15:06
  • travelNAMIBIAs Avatar
Nur mal als allgemeine Info, dass es vielerorts noch deutlich schlimmer als in Namibia bzgl. Feuer aussieht (und ich spreche da nicht von ein paar Hektar in Kalifornien oder am Mittelmeer; da ist es eben medienwirksamer, da auch Menschenleben bedroht sind.)...
Quelle: FIRMS
Aktuelle Einreiseregelungen für Namibia bis 15. November 2021: (1) PCR-Test nicht älter als 7 Tage vom Abstrich bis Einreise für alle Reisenden, (2) Ausfüllen des medizinischen Einreiseformulars ("Surveillance Form") (3) Nachweis einer Versicherung zur Behandlung einer COVID19-Erkrankung (wird nicht immer verlangt), (4) Ausfüllen des normalen Einreiseformulars; NICHT NÖTIG: Reiseplan mit vorgebuchten Unterkünften, zweites medizinisches Einreiseformular.
Letzte Änderung: 17 Sep 2021 15:06 von travelNAMIBIA.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi, Tanzmaus, mika1606, loser, Ytramix
17 Sep 2021 19:13 #626193
  • loser
  • losers Avatar
  • Beiträge: 1587
  • Dank erhalten: 2388
  • loser am 17 Sep 2021 19:13
  • losers Avatar
Es brennt oft, ist grundsätzlich normal*), ob auch katastrophal, können Laien meist nicht beurteilen .... mich dabei selbstverständlich eingeschlossen.
Die Hammerszene aus "König Salomons Diamanten" (Stewart Granger, Deborah Kerr :) ) mit der Massenstampede von tausenden Zebras wegen Grasfeuers udgl. fällt unter künstlerisch/dramaturgische Freiheit. Die Wirklichkeit wurde z. B. von den Owens in "Cry of the Kalahari" gut beschrieben. Demnach gehen die Wildtiere, eben weil es oft brennt, damit recht unaufgeregt um. Es gehört zu ihrer Lebenserfahrung.
Grüße
*) wenn es lange nicht brennt, brennt es dann, wenn es wieder brennt, um so stärker
Letzte Änderung: 17 Sep 2021 19:18 von loser.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi
18 Sep 2021 16:01 #626231
  • Strelitzie
  • Strelitzies Avatar
  • Beiträge: 2427
  • Dank erhalten: 2945
  • Strelitzie am 18 Sep 2021 16:01
  • Strelitzies Avatar
Hallo Naturfreak Marion,

wir sind gerade im Etosha: um Okaukuejo ist gar nichts, hinter Rietfontein schossen gestern die Flammen kurz hoch, je nach Windböe, wir hatten 38 Grad.
Richtig schlimm sieht es hinter Halali in Richtung Namutoni aus - alles schwarz, es qualmt vereinzelt, ist sehr dunstig und es stinkt!
Aber die Tiere sind, wie schon beschrieben, völlig entspannt.
Es sind eigentlich einzelne Glutnester, die Pads sind gut befahrbar und es ist relativ leer.

Viele Grüße
Strelitzie
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: tigris, casimodo, Logi, mika1606, earlybird71, naturefreak
18 Sep 2021 16:59 #626238
  • Westfjord
  • Westfjords Avatar
  • Beiträge: 71
  • Dank erhalten: 5
  • Westfjord am 18 Sep 2021 16:59
  • Westfjords Avatar
Das ist traurig zu hören. Letzten montag gab es im etosha noch keinw flammen. Die tiersichtungen waren aber sehr gut
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
18 Sep 2021 21:28 #626248
  • Strelitzie
  • Strelitzies Avatar
  • Beiträge: 2427
  • Dank erhalten: 2945
  • Strelitzie am 18 Sep 2021 16:01
  • Strelitzies Avatar
Ich habe ein paar Fotos gemacht - damit man sich die Feuer besser vorstellen kann:









Olfaktorisch erinnert es an qualmende Kaminfeuer... es stinkt und brennt in den Augen :(

Viele Grüße
Letzte Änderung: 18 Sep 2021 21:55 von Strelitzie.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: speed66, Logi, Graskop, Tanzmaus, mika1606, GinaChris, earlybird71, naturefreak