THEMA: Windhoek - Stadtführung oder Doppeldeckerbustour ?
09 Aug 2011 11:37 #199699
  • namibiafieber
  • namibiafiebers Avatar
  • Beiträge: 836
  • Dank erhalten: 275
  • namibiafieber am 09 Aug 2011 11:37
  • namibiafiebers Avatar
Hallo zusammen,

ich plane derzeit unseren Aufenthalt in Windhoek.

Natürlich wollen wir uns auch die Stadt ansehen und dabei überlege ich, ob wir dies nur
1. zu Fuß
2. mit dem neuen Doppeldeckerbus
3. mit einer Stadtführung
machen wollen.

Ich wäre nun für Eure Tipps & Erfahrungen sehr dankbar, insbesondere
- ob man auf dieser Tour mit dem Doppeldeckerbus wirklich etwas über die Stadt erfährt
- wer alles Stadtführungen durch WDH anbietet und welche dieser Touren wirklich empfehlenswert bzw. ihr Geld wert ist.

Ich habe verschiedenen anderen Post entnommen, dass insbesondere die Tour von Bwana Tucke-Tucke wohl sehr empfehlenswert sein soll. Hier kann man die Tour wohl mit Hr. Möhle selbst und mit einem seiner Guides machen. Was würdet Ihr hier empfehlen ?

Besten Dank für Eure Unterstützung !
LG Namibiafieber
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
09 Aug 2011 11:47 #199701
  • Elchontherun
  • Elchontheruns Avatar
  • Beiträge: 1142
  • Dank erhalten: 676
  • Elchontherun am 09 Aug 2011 11:47
  • Elchontheruns Avatar
Hallo Namibiafieber,

wir haben in diesem Jahr mit Alexandra unsere Stadtrundfahrt in Windhoek unternommen; sie ist total nett, wir wurden gut informiert. Sonderwünsche bezüglich Besichtigungsschwerpunkte sind auch möglich.
Unterwegs waren wir mit einem VW-Bus. Zufällig waren wir mit ihr alleine, das war natürlich super!
Sie hat uns auch am nächsten Tag zum Flughafen gebracht.
Schau Dir mal ihre Internetseite an, ich kann Alexandra sehr empfehlen.

www.redearthsafaris.com

Viel Spaß bei Deiner Planung wünscht
Elch
Ein Freund ist ein Mensch, vor dem ich laut denken kann.
R.W. Emerson

Namibia 2013 - www.namibia-forum.ch...-reise.html?start=12
Namibia 2015 - www.namibia-forum.ch...s-im-maerz-2015.html
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: namibiafieber
09 Aug 2011 11:47 #199702
  • herero-pos3
  • herero-pos3s Avatar
  • Beiträge: 101
  • Dank erhalten: 10
  • herero-pos3 am 09 Aug 2011 11:47
  • herero-pos3s Avatar
hey, also da ihr anscheinend das erste mal in namibia seid würd ich zu fuß (und allein) definitiv nicht empfehlen...
mit carsten möhle ist eine gute möglichkeit windhoek auf vielen verschiedenen ebenen zu entdecken...
wenn euer englisch recht in ordnung ist, wäre auch der anbieter "face-to-face" sehr zu empfehlen...

ich weiß nicht, ob der doppeldecker eine tolle wahl ist. man sieht zwar viel, aber so richtig ins details und auf eure individuellen fragen und ansprüche einzugehen ist da wohl nicht drin...

daher also eine stadtführung wäre ganz gut, eben wie gesagt bwana tucke tucke oder face to face....
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: namibiafieber
09 Aug 2011 12:11 #199705
  • jaw
  • jaws Avatar
  • bald wieder in Namibia
  • Beiträge: 1969
  • Dank erhalten: 621
  • jaw am 09 Aug 2011 12:11
  • jaws Avatar
Hallo Namibiafieber,

für eine Stadtrundfahrt gibt es nichts besseres als mit Carsten Möhle. Selbst wer Windhuk kennt und schon mehrmals dort war kann dabei viele neue Aspekte lernen und an Plätze kommen, die "normale" Stdtführungen nicht anbieten. Auch die Touren durch Katutura und der Kontakt mit der einheimischen Bevölkerung sind sicher ein besonderes Highlight. Meiner Frau habe ich es anläßlich des Besuchs der Schwiegermutter spendiert, beide waren restlos begeistert. Wer es sich leisten mag, der sollte mit Carsten selbst fahren, aber auch mit den Guids ist es was besonderes.
Nähere Informationen findest du hier

Viele Grüße
jaw
Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden (Mark Twain)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: namibiafieber
09 Aug 2011 12:15 #199706
  • eggitom
  • eggitoms Avatar
  • Nam vitiis nemo sine nascitur
  • Beiträge: 1247
  • Dank erhalten: 400
  • eggitom am 09 Aug 2011 12:15
  • eggitoms Avatar
Hallo Namibiafieber

ich habe vor zwei Jahren die Stadtrundfahrt im Landy mit Carsten Möhle gemacht und würde sie sofort wieder machen. Die Frage ist nur, wann ihr in Windhoek seid: Nach meinen Informationen ist Carsten ab Anfang Oktober eine Zeitlang abwesend (falls ihr mit ihm persönlich fahren wollt).

Gruss
Thomas
Für mich ist Denkmal ein lebenslanger Imperativ, der aus zwei Wörtern besteht
(Fritz Grünbaum)

Reisebericht: 50 Tage NamBots (PDF ganz am Ende)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: namibiafieber
09 Aug 2011 12:20 #199707
  • Elchontherun
  • Elchontheruns Avatar
  • Beiträge: 1142
  • Dank erhalten: 676
  • Elchontherun am 09 Aug 2011 11:47
  • Elchontheruns Avatar
jaw schrieb:

"...für eine Stadtrundfahrt gibt es nichts besseres als mit Carsten Möhle..."

Ich finde, dass Du auf diese Art und Weise alle anderen Empfehlungen irgendwie nieder machst und das ist doch eigentlich gar nicht nötig und auch nicht fair :dry:

Nachdenkliche Grüße vom Elch
Ein Freund ist ein Mensch, vor dem ich laut denken kann.
R.W. Emerson

Namibia 2013 - www.namibia-forum.ch...-reise.html?start=12
Namibia 2015 - www.namibia-forum.ch...s-im-maerz-2015.html
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: engelstrompete, Safarifahrer