THEMA: Rundreise Namibia & Botswana im Frühling 2024
15 Jun 2024 20:47 #688743
  • Rubu
  • Rubus Avatar
  • Beiträge: 195
  • Dank erhalten: 684
  • Rubu am 15 Jun 2024 20:47
  • Rubus Avatar
Liebe Fomis,
Nach unserer Ersttäter-Reise vor 2 Jahren, waren wir diesen Frühling nun als Zweittäter unterwegs. Wieder hat uns dieses Forum bei der Planung der Reise unsäglich viel geholfen, darum vielen Dank an Euch alle! Wie schon vor zwei Jahren, möchten wir auch dieses Mal mit unserem neuen Reisebericht so ein bisschen etwas zurückgeben....vielleicht ist ja für den einen oder anderen "User" etwas interessantes dabei. Ich entschuldige mich jetzt schon für mögliche Schreib- und Formfehler und hoffe auf Nachsicht...

[Ersttäter-RB 2022 klick hier]

Zeitraum: gut 5 Wochen, vom 26. März bis 2. Mai 2024. Gefahrene Strecke total ca 6100Km

Wir: Ehepaar, seit kurzem Ü60, Selbstfahrer und Lodge-Hoppers, Planung und Buchungen selbst vorgenommen

Mietwagen: Toyota Hilux mit Doppeltank, 2 Reserve-Rädern (zum Glück!), Kompressor, Schaufel, Werkzeug, etc. gemietet von Warthog 4x4 Rental Windhoek. Der 2-jährige Hilux hatte 96'000Km auf dem Zähler. Mit dem Wagen/Vermieter waren wir zufrieden. Kosten: 34 Tage a 1937 NAD/Tag (ca 95.- sFr./Euro pro Tag) inkl allem (inkl. bester Versicherungsoption ohne SB (inkl. Reifenschäden & Windshield), inkl. 2. Fahrer und Cross Border-Permit, inkl 2x Flghn/Lodge Transfers)

Ausrüstung: Inmarsat Sateliten-Telefon, Tracks4Africa Papierkarten und Navi, Notfall-Apotheke, kleine Zurrgurten mit Ratsche zum fixieren der Reisekoffer auf der Ladefläche des Pickups.(alles mitgenommen)

Vorsorge/Gesundheit: Wir haben für Botswana vorsorglich eine 1-jährige Mitgliedschaft bei Okovango Air Resque abgeschlossen (problemlos online möglich, Kosten ca 20.- sFr./Euro p.P.)
Impfungen: Hebatitis A & B, Tetanus aufgefrischt. Vor lauter Recherchen betr. pro/contra Malaria-Prophylaxe habe ich mich dann zu wenig über andere Risiken gekümmert; meine Frau erkrankte am Rückreisetag an Typhus. Könnten wir das Rad zurückdrehen, hätten wir uns auch eine Typhus-Impfung genehmigt....


Fotos: Wir hatten eine günstige Sony DSC-HX400 Bridge-Kamera sowie eine einfache Olympus TG4 Outdoor Kamera für Schlechtwetter- und nasse Einsätze mit dabei (z Bsp Victoria-Fälle). Für uns eine ideale Kombination, da wir keine passionierten Hobby-Fotografe, sondern eher so die 08/15 "Föteler" sind.

Nachdem unsere erste Reise vor zwei Jahren eher die klassische Runde war, zog es uns dieses Mal in den Norden von Namibia. Zuerst ging es in den Nordwesten, von da durch den Caprivi-Zipfel, danach reisten wir durch Botswana, bevor wir dann wieder namibischen Boden betraten...





[/color
Übernachtungen:
1 N. Progress Guestfarm, ca 15Km vom Airport
1 N. Omatozu Safari Camp, ca. 110Km nördl v Windhoek, Nähe von Okahandjia]
2 N. Vingerklip Lodge
2 N. Palmwag Lodge (Gondwana-Gruppe)
1 N. Kaoko Mopane Lodge in Opuwo
2 N. Epupa Omarunga Lodge (Gondwana)
1 N. Kaoko Mopane Lodge in Opuwo
1 N. Vreugde Guestfarm, nahe Anderson Gate, Etosha Mitte
2 N. Onguma Forrest Camp, nahe Lindquist Gate, Etosha Ost
1 N. Hakusembe River Lodge (Gondwana, nahe Rundu
4 N. Riverdance Lodge, nahe Divundu
3 N. Namushasha River Lodge (Gondwana), nahe Kongola
1 N. Caprivi Mutoya Lodge, Region Katima Mulilo
3 N. Tlou Safari Lodge, Kasane Botswana
1 N. Elephant Sands Lodge, nördl. von Nata, Botswana
2 N. Boteti River Camp
3 N. Khwai Guesthouse, Okovango-Delta
1 N. Palm Afriq Lodge nahe Ghanzi, Botswana
2 N. Harnas Wildlife Foundation, Namibia
1 N. Hohewarte Guestfarm, ca 15Km vom Airport

Fortsetzung folgt...
"Das Leben ist zu kurz für IRGENDWANN"
Letzte Änderung: 17 Jun 2024 00:31 von Rubu.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Hanne, Tanja, Reisemaus, ANNICK, Lotusblume, Champagner, urolly, Logi, Papa Kenia, Daxiang und weitere 5
15 Jun 2024 21:03 #688744
  • Trollkind
  • Trollkinds Avatar
  • Online
  • Beiträge: 112
  • Dank erhalten: 179
  • Trollkind am 15 Jun 2024 21:03
  • Trollkinds Avatar
Hallo Rubu. vielen Dank für Deinen bericht. Die Tour hört sich dehr vierlversprechend an, da bi ich gespannt.
Thyphus am letzten Reisetag ist mehr als blöd. Ich hoffe, dass deine Frau gut genesen ist.
Liebe Grüße Kirsten
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Rubu
15 Jun 2024 21:20 #688747
  • Superfanti
  • Superfantis Avatar
  • Beiträge: 743
  • Dank erhalten: 1794
  • Superfanti am 15 Jun 2024 21:20
  • Superfantis Avatar
Hallo Rubu
Auch ich hoffe, dass es deiner Frau wieder gut geht.
Hau in die Tasten, schließlich fahren wir in 3 Monaten einen Teil eurer Runde mit denselben Übernachtungen. Ich bin gespannt.
LG superfanti
Mein Ersttäter- Reisebericht Namibia 2018: www.namibia-forum.ch...rsttaeter-runde.html
Seychellen: Inselhopping: namibia-forum.ch/for...ischen-paradies.html
Kurzbericht Namibia 2021 mit Fotobuch: www.namibia-forum.ch...mibia-herbst-21.html
Reisebericht Namibia 2021: www.namibia-forum.ch...st-2021.html?start=0
SÜDAFRIKA 2022 -Fotobuch und kleiner Reisebericht www.cewe-community.c...uedafrika-2022-68145
Costa Rica 2023 www.namibia-forum.ch...der-und-vulkane.html
Costa Rica Fotobuch www.cewe-myphotos.co...40289853b4efd18f584d

Ein kleiner Auszug bereister Reiseziele:
Liparische Inseln - Madeira - Azoren - Schottland - Island - Neuseeland -Australien- Singapur - Namibia -Gambia - La Réunion- Mauritius - Seychellen -Südafrika- Costa Rica uvm.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Rubu
16 Jun 2024 16:03 #688766
  • GabyB
  • GabyBs Avatar
  • Beiträge: 168
  • Dank erhalten: 254
  • GabyB am 16 Jun 2024 16:03
  • GabyBs Avatar
Hallo Rubu,
da bin ich gerne mit dabei und freue mich auf die Fortsetzung.

Viele Grüße
Gaby
3 Wochen Namibia Süd und Nord - geführte Campingtour Aug./Sept. 2017,
Selbstfahrertour 10 Tage im März 2021 (C28-Swakopmund-Erongo),
Selbstfahrertour mit Dachzelt 24 Tage Namibia Süd und Nord zu dritt Aug. 2021,
Selbstfahrertour mit Dachzelt 24 Tage im Süden als "Wanderurlaub" mit dem TokTokkie-Trail und dem Kalahari-Walk im Mai 2022.
Geführte 4-wöchige Campingtour Kapstadt-Namibia-Botswana-Simbabwe-Johannesburg im August/Sept. 2023
2 Wochen ohne Auto in Namibia zum "Work and Travel" (Swakopmund und Erongo) im Dezember 2023
www.namibia-forum.ch...ripp-maerz-2021.html
www.namibia-forum.ch...bia-august-2021.html
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Rubu
16 Jun 2024 16:42 #688768
  • Enilorac65
  • Enilorac65s Avatar
  • Beiträge: 511
  • Dank erhalten: 402
  • Enilorac65 am 16 Jun 2024 16:42
  • Enilorac65s Avatar
Hallo Rubu, ich komme auch gerne mit. Liebe Grüsse Caroline
2016: Südafrika mit Gardenroute
2018 : Vic Falls, Namibia, Botswana, Mauritius
2020: Kapstadt und Gardenroute
2022: Namibia
2024: Namibia und Südafrika
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Rubu
16 Jun 2024 17:02 #688771
  • Nacho
  • Nachos Avatar
  • Beiträge: 215
  • Dank erhalten: 240
  • Nacho am 16 Jun 2024 17:02
  • Nachos Avatar
Hallo Rubu,
da begleite ich euch doch auch sehr gerne.
Liebe Grüße,
Silvia
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Rubu