THEMA: Die Loeffels auf 8 Rädern mit Freunden im Caprivi
04 Mai 2022 16:28 #642921
  • loeffel
  • loeffels Avatar
  • Beiträge: 1281
  • Dank erhalten: 3854
  • loeffel am 04 Mai 2022 16:28
  • loeffels Avatar
Namibia, unendliche Weiten.
Wir schreiben den April 2022.
Dies sind die Abenteuer des diesjährigen Loeffelmobils, das mit seiner 4 Mann starken Besatzung 18 Tage unterwegs ist, um namibische Regionen zu erforschen, dortiges Leben und Zivilisationen. Viele Kilometer von zuhause entfernt dringt das Loeffelmobil in Gegenden vor, die unsere Freunde Sabine und Thomas noch nie zuvor gesehen haben.

Wer unsere bisherigen Reiseberichte verfolgt hat, stellt also fest: Irgendwas ist anders.
Und so ist es auch, denn nach fast 30 Jahren individuellen Reisens sind wir zum ersten Mal nicht alleine unterwegs.
Kennengelernt haben wir unsere Freunde Sabine und Thomas während der Antarktisreise 2018/19, die viele von euch ja in Form des Reiseberichts hier im Forum kennen.
Aus dieser zufälligen Reisebekanntschaft hat sich über die letzten Jahre eine Freundschaft entwickelt, die in unserer gemeinsamen Namibiatour nun einen ersten Höhepunkt erlebt hat.



Die Idee zu einer gemeinsamen Tour entstand bei einem unserer vielen Reisevideoabende, denn auch Sabine und Thomas sind reisebegeistert und dokumentieren wie wir auch fleissig in Form von Reisefilmen und Bildershows.
Eigentlich hatten sie Namibia schon für sich abgehakt, denn ihre schon einige Jahre zurückliegende Ersttätertour in Form einer geführten Kleingruppenreise in 3 Fahrzeugen war wohl eine ziemliche Hummeldummtour, die keinen Wunsch nach einer Wiederholung ausgelöst hatte.
Aber unsere Caprivitour von 2014 – so viel Wasser und ein so ganz anderes Namibia – das konnten sie sich gemeinsam mit uns als Selbstfahrertour vorstellen.

Die Planung war recht einfach - stark angelehnt an die 2014er Tour mit einem Abstecher ins Ovamboland haben wir diese nahezu 1:1 übernommen. Auch der Zeitraum war klar – es stand ein runder Geburtstag an, der auf keinen Fall in Deutschland begangen werden sollte.

Damit sah die Tour dann so aus:



09.04.22 Abflug
10.04.22 Ankunft, Ü Haasenhof Guestfarm, bei Okahandja
11.04.22 Ü Onguma Bushcamp, Etosha Ost
12.04.22 Ü Onguma Bushcamp, Etosha Ost
13.04.22 Ü Onguma Bushcamp, Etosha Ost
14.04.22 Ü Ongula Village Homestead, Ondangwa
15.04.22 Ü Ongula Village Homestead, Ondangwa
16.04.22 Ü Hakusembe River Lodge, Rundu
17.04.22 Ü Namushasha River Lodge, Kongola
18.04.22 Ü Namushasha River Lodge, Kongola
19.04.22 Ü Zambesi Mubala Lodge, Katima Mulilo
20.04.22 Ü Zambesi Mubala Lodge, Katima Mulilo
21.04.22 Ü Zambesi Mubala Lodge, Katima Mulilo
22.04.22 Ü Ndhovu Safari Lodge, Divundu
23.04.22 Ü Ndhovu Safari Lodge, Divundu
24.04.22 Ü Dornhügel Guestfarm, Grootfontein
25.04.22 Ü Frans Indongo Lodge, Otjiwarongo
26.04.22 Ü Frans Indongo Lodge, Otjiwarongo
27.04.22 Autorückgabe, Rückflug

Auch wenn es diesmal etwas enger in unserem Loeffelmobil ist, haben wir jede Menge Platz und freuen uns auf viele Mitfahrer.

Willkommen an Bord !

Und das erwartet euch:



























LG Stefan

Die Reise unseres Lebens: Antarktis 2018/19
Unsere Reiseberichte
Letzte Änderung: 13 Mai 2022 14:33 von loeffel.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Moni, tigris, casimodo, freshy, rofro, ALM, kk0305, urolly, Logi, Clamat und weitere 9
04 Mai 2022 17:27 #642922
  • tigris
  • tigriss Avatar
  • Online
  • Beiträge: 514
  • Dank erhalten: 626
  • tigris am 04 Mai 2022 17:27
  • tigriss Avatar
Liebe Loeffels,

da bin ich natürlich dabei und freue mich auf Eure Bilder und Schilderungen der Reise, die ja leider am Ende nicht wie geplant, und vorzeitig, endete…. :blink:
Die „Anfütterung“ ist Dir auf jeden Fall schon mal gelungen :woohoo:

Viele Grüße nach Monnem aus Heidelberg
Simone
Historie meiner bisherigen Reisen ins südliche Afrika => 11/2001: NAM die Erste * 12/2003 - 01/2004: Namibia Südtour * 03/2005: ein runder Geburtstag in Windhoek/Tour mit Witti + Landy durch NAM * 12/2007 -01/2008: Namibia Südtour zum 2. mit Familie * 10-11/2008: Kurztrip nach NAM/wieder ein runder Geburtstag * 03/2011: Hochzeit der Schwägerin in Windhoek und kleine Tour * 09-10/2013: 4 Wochen Tanzania/Familienbesuch * 12/2014 - 01/2015: NAM zum ersten Mal mit Dachzelt unterwegs * 07-08/2016: 4 Wochen Südafrika Kap und Gardenroute/Familienbesuch * 05/2018: KTP und mal wieder der Süden von NAMIBIA * 01-02/2020: Namibias Norden, Caprivi und ein bißchen Botswana * 08-09/2021: betreutes Camping in Botswana
Letzte Änderung: 04 Mai 2022 17:31 von tigris.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: loeffel
04 Mai 2022 17:57 #642926
  • Champagner
  • Champagners Avatar
  • Beiträge: 6940
  • Dank erhalten: 14854
  • Champagner am 04 Mai 2022 17:57
  • Champagners Avatar
Huhu Löffels,

Caprivi kuck ich mir gerne auch mal wieder an :) . Weiß der Geier, wann ich da mal wieder hinkomme :unsure: .

@ Simone, meine Liebe, ich widerspreche dir ungern (oder vielleicht doch ganz gern ;) ), aber ich habe das so verstanden, dass Stefan wegen seines Nierensteins froh war, pünktlich heimzufliegen und diesmal nicht den (bei den meisten von uns vorhandenen) Wunsch, noch länger bleiben zu können, gehabt hatte. :dry:

Stefan, schöne Fotos sind das bisher - ich freu mich schon auf mehr! :)

Liebe Grüße von Bele
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: loeffel
04 Mai 2022 18:08 #642927
  • CuF
  • CuFs Avatar
  • Beiträge: 3497
  • Dank erhalten: 6139
  • CuF am 04 Mai 2022 18:08
  • CuFs Avatar
…..und ich freue mich auch auf die Beschreibung dieser Löffelreise in gewohnt qualitativ „hochwertiger“ (manchmal vielleicht auch ein bißchen hochprozentiger?? :whistle: ) Manier!
Liebe Grüße Euch beiden!
Friederike
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: loeffel
04 Mai 2022 18:08 #642928
  • Gabi-Muc
  • Gabi-Mucs Avatar
  • Beiträge: 1556
  • Dank erhalten: 1516
  • Gabi-Muc am 04 Mai 2022 18:08
  • Gabi-Mucs Avatar
Hallo Stefan,

Da bin ich doch gerne dabei, sind wir zumindest auf dem Hinflug im gleichen Flieger gesessen.

Etliche Lodgen kennen wir, aber Namibia geht immer, egal ob virtuell oder live.

Hau in die Tasten.

LG Gabi
03.2022 Swakop, Etosha und Damaraland // 08:2021 Uganda // 01.2021: Caprivi // 10.2020: Etosha pur // 04.2019: KTP, Tok Tokkie Trail und Sossusvlei // 06.2018: Swakopmund und Etosha // 08.2017: Kalahari, KTP, Fish River, Soussusvlei, Swakopmund // 04.2016: Gardenroute von Kapstadt zum Addo Elephant Park
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: loeffel
04 Mai 2022 18:21 #642929
  • Grosi
  • Grosis Avatar
  • Beiträge: 299
  • Dank erhalten: 673
  • Grosi am 04 Mai 2022 18:21
  • Grosis Avatar
Hallo Löffels
Sehr gerne fahre ich auch mit und bin gespannt auf eure Erlebnisse.
Liebe Grüsse
Irene
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: loeffel