THEMA: Traumreise Namibia & KTP 2020
31 Mai 2020 15:02 #589625
  • Daxiang
  • Daxiangs Avatar
  • Beiträge: 3212
  • Dank erhalten: 10734
  • Daxiang am 31 Mai 2020 15:02
  • Daxiangs Avatar
31.05.20 Okonjima Bush Suite
Nach Muffins & Kaffee starten wir um 7 Uhr zu einer Pirschfahrt. Mit der Sichtung von Rappenantilopen







fängt die Tour schon gut an. Als wir dann am Damm auch noch auf drei Breitmäuler







treffen, hat sich die Sichtungsfee schon den ersten Willi redlich verdient. Mittlerweile hat Rohan ein deutliches Signal von Mawenzi empfangen und kurz darauf finden wir das stattliche Leo-Männchen im Rivier.







Nur knapp 200 Meter weiter liegt auch seine „Herzdame“ Electra.





Als sie sich zurückzieht, folgen wir ihr und entdecken bald darauf ihren Sohn. Das fast erwachsene Männchen sitzt auf einem Baum und bewacht einen Riss.





Kurze Zeit später steigt er vom Baum und läuft zu seiner Mutter.









Auf dem Rückweg zur Bush Suite läuft uns noch ein Fleckenflughuhn



über den Weg und dann ruft auch schon das Frühstück. Anschließend stehen relaxen, Körperpflege und Tierbeobachtung auf dem Programm.



Rund um die Bush Suite entdecken wir Gelbschnabeltokos,





Elsterdrosslinge



und Königswitwen.



Fortsetzung folgt!
Link zu Reiseberichten,Homepage & Reiseblog: www.namibia-forum.ch...ammlung-daxiang.html






Letzte Änderung: 31 Mai 2020 15:09 von Daxiang. Begründung: Bilder eingefügt
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Fluchtmann, ANNICK, maddy, Old Women, Grosi, Flash2010, H.Badger, Conny + Micha, Enilorac65
31 Mai 2020 22:26 #589638
  • Daxiang
  • Daxiangs Avatar
  • Beiträge: 3212
  • Dank erhalten: 10734
  • Daxiang am 31 Mai 2020 15:02
  • Daxiangs Avatar
31.05.20 Okonjima Bush Suite (Fortsetzung)
Gegen 16 Uhr starten wir dann zu einer weiteren Pirschfahrt. Während der Fahrt empfangen wir nicht nur das Signal von Leopardin Lila, sondern entdecken auch Steinböckchen,



Raubadler,



einen Schakal-Welpen vor seinem Bau,



Stachelagamen,



ein Stachelschwein,





und Bergzebras







Nach knapp einer Stunde haben wir Leopardin Lila endlich gefunden.







Sie liegt auf einem Baum und nagt an einem Warzenschweinriss rum. Am Boden entdecken wir auch ihre zwei Jungen.







Die Kids warten, dass was vom Warzenschwein herunterfällt. Doch nicht nur sie haben es auf den Braten abgesehen, denn in der Nähe sitzt auch noch eine Braune Hyäne, die den Leo-Baum nicht aus den Augen lässt.







Dann kommt der große Auftritt einer weiteren Braunen Hyäne. Während die zweite Hyäne sich langsam nähert, nutzt Lila die Chance und verlässt den Baum.

Fortsetzung folgt!
Link zu Reiseberichten,Homepage & Reiseblog: www.namibia-forum.ch...ammlung-daxiang.html






Letzte Änderung: 31 Mai 2020 22:32 von Daxiang. Begründung: Bilder eingefügt
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Fluchtmann, maddy, Old Women, Paiguai, Flash2010, Conny + Micha, Enilorac65
31 Mai 2020 22:36 #589640
  • Daxiang
  • Daxiangs Avatar
  • Beiträge: 3212
  • Dank erhalten: 10734
  • Daxiang am 31 Mai 2020 15:02
  • Daxiangs Avatar
31.05.20 Okonjima Bush Suite (Fortsetzung)
Kurz darauf stehen sich die zwei Zottelviecher Aug in Aug mit aufgestelltem Fell gegenüber und es kommt zum Kampf.







Der Kampf ist sehr kurz aber recht heftig. Nach so viel Action, wird es Zeit für unseren Sundowner. Auf der Suche nach einem geeigneten Platz entdecken wir eine Eland-Herde.





Bei einem Gin Tonic genießen wir einen tollen Sonnenuntergang





und machen uns dann auf den Rückweg. Als krönender Abschluss „läuft“ uns dann noch eine Eierschlange über den Weg.







Zurück in der Bush Suite, gehen wir noch kurz ans Lagerfeuer und dann ist es auch schon Zeit für das Abendessen. Gegen 21 Uhr holt uns Rohan zu einem Treffen mit Kelsey Prediger vom Pangolin Project ab. Sie und ihre zwei Helfer haben schon ein Schuppentier geortet und geben uns ihren Standort durch. Nach einer kurzen Einweisung, machen wir uns, im Schein der Taschenlampe, auf die Suche. Bald darauf finden wir ein Tier vor seinem Bau.





Für eine gescheite Aufnahme ist es leider schon zu dunkel. Aber wir sind trotzdem total begeistert. Gegen 23 Uhr sind wir wieder zurück und bedanken uns mit einem großen Absacker bei der Sichtungsfee.

Gute Nacht!
Link zu Reiseberichten,Homepage & Reiseblog: www.namibia-forum.ch...ammlung-daxiang.html






Letzte Änderung: 31 Mai 2020 22:38 von Daxiang. Begründung: Bilder eingefügt
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Fluchtmann, maddy, urolly, Old Women, Grosi, Paiguai, Gromi, Flash2010, Enilorac65, pleyades
01 Jun 2020 21:39 #589707
  • Daxiang
  • Daxiangs Avatar
  • Beiträge: 3212
  • Dank erhalten: 10734
  • Daxiang am 31 Mai 2020 15:02
  • Daxiangs Avatar
01.06.20 Okonjima Bush Suite
Nach Kaffee und Muffins steht heute um 8 Uhr ein Besuch bei AfriCat auf dem Programm. Als erstes fahren wir zum Gehege von Leopard Mick,



















dessen Fütterung wir vom Hide aus beobachten. Anschließend statten wir noch den Geparde Dyson und Hoover







einen Besuch ab. Dyson und seine Schwester Hoover sind die "dunkelsten" Geparde bei AfriCat. Auf dem Rückweg entdecken wir noch Rotbauchwürger



und eine Schlankmanguste.



In der Bush Suite ist schon alles für ein leckeres Frühstück vorbereitet. Anschließend steht Relaxen und Tierbeobachtung unserer tierischen Gäste auf dem Programm.



Unter anderen besuchen uns Buntastrilde,



Springböcke,



Warzis



und Zebramangusten.





Fortsetzung folgt!!
Link zu Reiseberichten,Homepage & Reiseblog: www.namibia-forum.ch...ammlung-daxiang.html






Letzte Änderung: 01 Jun 2020 21:41 von Daxiang. Begründung: Bilder eingefügt
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Fluchtmann, ANNICK, maddy, urolly, Old Women, Paiguai, Flash2010, Enilorac65
01 Jun 2020 21:47 #589708
  • Daxiang
  • Daxiangs Avatar
  • Beiträge: 3212
  • Dank erhalten: 10734
  • Daxiang am 31 Mai 2020 15:02
  • Daxiangs Avatar
01.06.20 Okonjima Bush Suite (Fortsetzung)



Außerdem beobachten wir noch Kudus,





Mahaliweber,



Rotstirnbartvögel,



Warzis,



Gelbbauchammern,



Granatastrilde,





Angola Schmetterlingsfinken,



Maskenbülbüls,



Brustbandprinien,



Schnurrbärtchen,



Monteiro-Tokos,





Maskenweber,



Kalahari-Heckensänger



und Senegaltauben.



Nach Kaffee, sowie süßen und herzhaften Snacks starten wir um 16 Uhr zu einer Pirschfahrt und lassen uns überraschen, was uns dabei so alles vor die Linse kommt.

Fortsetzung folgt!
Link zu Reiseberichten,Homepage & Reiseblog: www.namibia-forum.ch...ammlung-daxiang.html






Letzte Änderung: 01 Jun 2020 21:52 von Daxiang. Begründung: Bilder eingefügt
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Fluchtmann, maddy, urolly, Old Women, Paiguai, Gromi, Flash2010, H.Badger, Conny + Micha
02 Jun 2020 00:00 #589714
  • Daxiang
  • Daxiangs Avatar
  • Beiträge: 3212
  • Dank erhalten: 10734
  • Daxiang am 31 Mai 2020 15:02
  • Daxiangs Avatar
01.06.20 Okonjima Bush Suite (Fortsetzung)
Während der Pirschfahrt entdecken wir u.a. Red Hartebeester,



Kudus,



Impalas,





Gabelracken,



Rotschopf-Trappen,



Springböcke,



Rotzügel-Mausvögel



und einen unbekannten (ohne Funkhalsband), jungen Leopard,







den wir spontan auf den Namen Kosi taufen. Nachdem wir ihn eine längere Zeit beobachtet haben, suchen wir uns ein Plätzchen für den Sundowner und entdecken dabei eine Braune Hyäne, die erfolgreich eine Maus jagt.



















Nachdem sie mit der Maus verschwunden ist, genießen wir unseren Gin Tonic und fahren dann zur Bush Suite zurück. Bevor es Abendessen gibt, setzen wir uns noch etwas ans Lagerfeuer und beobachten am Wasserloch Schakale und ein Stachelschwein.



Nach dem Abendessen sitzen wir noch lange zusammen und bedanken uns ausgiebig bei der Sichtungsfee.

Gute Nacht!
Link zu Reiseberichten,Homepage & Reiseblog: www.namibia-forum.ch...ammlung-daxiang.html






Letzte Änderung: 02 Jun 2020 00:05 von Daxiang. Begründung: Bilder eingefügt
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Hanne, Fluchtmann, ANNICK, maddy, urolly, Old Women, Paiguai, Gromi, Flash2010, Beatnick und weitere 3