THEMA: Süd,Süd ... Richtersveld - Zäune,Wüste,Wasser
31 Mai 2018 13:04 #522610
  • loeffel
  • loeffels Avatar
  • Beiträge: 1281
  • Dank erhalten: 3854
  • loeffel am 31 Mai 2018 13:04
  • loeffels Avatar
Was für wundervolle Landschaften. Und natürlich tolle Bilder davon.
Da bin ich gerne dabe :) i.
LG Stefan

Die Reise unseres Lebens: Antarktis 2018/19
Unsere Reiseberichte
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: take-off
31 Mai 2018 13:09 #522611
  • take-off
  • take-offs Avatar
  • Beiträge: 1403
  • Dank erhalten: 4346
  • take-off am 31 Mai 2018 13:09
  • take-offs Avatar
@Paula
Ich bewundere schon lange deinen Mut alleine zu fahren.
werden traumatische Erinnerungen wieder wach, denn auf dem schlimmsten Teil, des Domorogh Passes musste ich anhalten und ganz alleine das linke, total platte Hinterrad wechseln!!!
Ein Alptraum - ich wollte noch nicht einmal neben Jürgen sitzen.
Wende dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter dich.

Zu den Reiseberichten:
www.namibia-forum.ch...n-afrika.html#471572
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
31 Mai 2018 13:18 #522614
  • hillux
  • hilluxs Avatar
  • Beiträge: 63
  • Dank erhalten: 19
  • hillux am 31 Mai 2018 13:18
  • hilluxs Avatar
Hallo Dagmar,
vielen Dank für deinen tollen Bericht. Anfang Januar wollen wir auch in den Richtersveld Park. Da macht dein Bericht erst recht Freude! Jetzt noch eine Frage: weißt du, ob man die Campsites auch bei der Parkverwaltung buchen kann?
Ich lese gerne weiter mit!
Viele Grüße Ulrike
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: take-off
31 Mai 2018 14:28 #522626
  • take-off
  • take-offs Avatar
  • Beiträge: 1403
  • Dank erhalten: 4346
  • take-off am 31 Mai 2018 13:09
  • take-offs Avatar
@hillux
Danke, dass dir der Bericht gefällt.
Das Richtersveld ist fantastisch schön, darauf könnt ihr euch freuen.
Wir hatten die Stellplätze über sanparks im Voraus gebucht.
Ich weiß nun nicht, wie stark die Nachfrage im Januar ist. Wenn keine freien Plätze mehr vorhanden sind, kann man nicht in den Park einreisen. Der erste Schritt ist die Parkverwaltung. Mit der Voucher von dort geht ies dann zur Immigration Südafrika. Ich denke, wenn der Park nicht ausgebucht ist, dürfte es kein Problem sein. Dies ist nur meine bescheidene Meinung dazu. Die Buchungsssituation kannst du ja unter www.sanparks.org/par...ism/availability.php nachschauen.
Liebe Grüße
Wende dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter dich.

Zu den Reiseberichten:
www.namibia-forum.ch...n-afrika.html#471572
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
31 Mai 2018 16:08 #522634
  • hillux
  • hilluxs Avatar
  • Beiträge: 63
  • Dank erhalten: 19
  • hillux am 31 Mai 2018 13:18
  • hilluxs Avatar
Vielen Dank für deine Infos. Werden schauen, dass wir nach den Ferien der Südafrikaner in den Park kommen.
Viele Grüße an dich
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: take-off
01 Jun 2018 11:40 #522667
  • felix__w
  • felix__ws Avatar
  • Beiträge: 631
  • Dank erhalten: 1154
  • felix__w am 01 Jun 2018 11:40
  • felix__ws Avatar
take-off schrieb:
Wir nehmen also die D608 (einige sprechen von der 2. Traumstraße Namibias) durch die kleinen Karas Berge.
Von Norden kommend sind die ersten 2/3 dieser Strecke traumhaft schön. Das Thermometer zeigt inzwischen 39°C und die Sonne steht hoch. Keine gute Zeit, um Bilder zu machen.
Von der habe ich bisher nichts gehört. Aber sie tönt noch interessant. Wieviel länger geht das vom Keetmanshoop aus als über die 'normale' Route?

Felix
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: take-off