THEMA: Namibia + KTP od. "Schlangen gibt´s erst ab Okt."
11 Okt 2015 17:27 #402570
  • Lotta
  • Lottas Avatar
  • Beiträge: 401
  • Dank erhalten: 1138
  • Lotta am 11 Okt 2015 17:27
  • Lottas Avatar
Einschub: Falls Ihr Euch über meinen Fleiß und die Geschwindigkeit wundert ;) :
Ich versuche noch bis Mittwoch, soweit wie möglich mit dem RB vorwärtszukommen-denn dann muss ich mich leider einer Schulter-OP unterziehen und der nette Herr Chirurg meinte, dass die Schulter dann erst mal „stillgelegt“ wird, heißt „Schonung“. Da ich nicht weiß, wie´s dann mit dem Tippen aussieht, beeile ich mich etwas (obwohl er ja nur Schulter und nicht Hand gesagt hat :woohoo: :dry: :whistle: ). Also, falls es Euch zu schnell geht? Keine Panik, ab Mittwoch habt Ihr Zeit, alles in Ruhe „nachzuarbeiten“ :silly:



Nach dem wieder sehr leckeren Dinner, beschloss mein Mann, den Night Drive noch einmal mitzumachen. Wir beiden Frauen freuten uns dagegen auf Bett und Buch. Es fand sich noch ein sehr nettes deutsches Ehepaar, dass sich ihm anschließen wollte, so dass der Drive zustande kam. Der Guide war dieses Mal ein anderer (Name?); wohl ebenso interessiert und informativ wie Pedro.



nun aber :P African Wildcat




noch mal ein Löffelhund


Kapfuchs



tja, und diese Schönheit zeigte eindeutig, dass sie nicht fotografiert werden wollte :huh:
Reisebericht Südafrika 2014: www.namibia-forum.ch...-juni-juli-2014.html
Reisebericht Namibia + KTP 2015: "Schlangen gibt´s erst ab Oktober": www.namibia-forum.ch...t-s-erst-ab-okt.html

url=http://www.quick-ticker.de] [/url]
Letzte Änderung: 11 Okt 2015 17:33 von Lotta.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Tanja, casimodo, Fluchtmann, speed66, Nane42, KarstenB, Logi, Papa Kenia, Daxiang, Applegreen und weitere 2
11 Okt 2015 18:52 #402588
  • Lotta
  • Lottas Avatar
  • Beiträge: 401
  • Dank erhalten: 1138
  • Lotta am 11 Okt 2015 17:27
  • Lottas Avatar
8.9.15
Unser letztes Frühstück auf Bagatelle

Fazit Bagatelle:
Wir würden jederzeit wiederkommen - sehr nettes Ambiente, professionell, aber dennoch persönlich; Essen sehr lecker; Dune-Chalets traumhaft (obwohl ich mir aus den genannten Gründen beim nächsten Mal wahrscheinlich ein Stroh-Chalet aussuchen würde; allerdings, wer zum ersten Mal kommt oder auf Hochzeitsreise o.ä. ist, dann Dune-Chalet!)

Nette Nebengeschichte, die auch das Besondere der Lodge zeigt:
Beim Zusammenpacken passierte mir noch ein Missgeschick: meine (Plastik)-Sonnenbrille fiel mir runter und zerbrach an einer Stelle, so dass das „Glas“ herausfiel :sick: . Man konnte sie allerdings wieder zusammenbauen und sie hielt auch - solange man ganz, ganz vorsichtig mit ihr umging. Sonnenbrillen sind nun so eigentlich gar nicht mein Ding, meist schiebe ich sie nur auf die Stirn, damit die Haare nicht im Weg sind - auf den Augen habe ich sie eigentlich nie, außer? - AUßER: im Urlaub und dann ganz besonders in Namibia, v.a., wenn man den ganzen Tag angestrengt nach Tieren Ausschau hält, was wir ja nun die nächsten 4 Tage im KTP machen wollten! :dry:
Mein Mann stöhnte: „Nicht schon wieder“, :evil:
denn es gibt kaum einen Urlaub, in dem ich nicht auf der Suche nach einer Sonnenbrille war - entweder hatte ich erst gar keine mitgenommen oder (was eigentlich häufiger geschah) fielen sie mir irgendwann runter und zerbrachen. So hat sich im Laufe unserer Urlaube doch zu Hause ein schönes Sammelsurium an Brillen angesammelt - sollte ich sie vielleicht mal, je nach Herkunftsland, mit kleinen Flaggen bestücken :) ? Aber das Stichwort war eindeutig „Zuhause!“. Ja, wer nimmt denn schon mehre Sonnenbrillen mit :ohmy: ? Und das bei Condor mit 6kg Handgepäck?? :blush:
Ok, ich war ganz frohen Mutes, im kleinen Shop an der Rezeption ein Ersatzstück zu bekommen. Aber, FEHLANZEIGE! :pinch:
Um es kurz zu machen - keine 5 Minuten später hatte ich Angela und ihrem gesamten (weiblichen) Team mein corpus delicti zeigen müssen, es wurde diskutiert, was das Zeug hielt - mein Einwand, dass wir ja noch durch Stampriet und Gochas kämen, da würde es doch bestimmt Sonnenbrillen geben (insgeheim hoffte ich ja auch noch auf eine Tischdecke :whistle: ), erzeugte nur besorgniserregendes Stirnrunzeln. Aber schnell wurde eine „afrikanische“ Lösung gefunden: Superglue! :P
Alle suchten verzweifelt in allen Schubladen der Rezeption und des anliegenden Büros; Superglue war nicht aufzufinden. :(
Aber auch das erschütterte hier keinen - Angelas Mama hätte bestimmt noch welchen! (Mir war der ganze Aufwand mittlerweile doch etwas peinlich; wie gesagt Stampriet, Gochas und auch Mata Mata lagen ja mit ihren Einkaufsmöglichkeiten ( ;) ) noch vor uns)
Mama wurde gerufen und losgeschickt: Gefühlte 2 Stunden später stand sie freudestrahlend vor mir: Superglue hätte sie nicht gefunden, aber dafür Dentalglue - das benutze sie immer für ihre Zähne; würde sicherlich auch helfen :huh: ????? :dry: !!!!! :blink: ???
Oooooo-key- ich bin kein unhöflicher Mensch und nach so viel Hilfsbereitschaft blieb mir auch nichts anderes übrig, als das (schon benutzte!) Klebefläschchen aufzuschrauben und meine Brille damit zu reparieren. Über mein ablaufendes Kopfkino muss ich doch eigentlich nichts mehr erzählen, ODER??!!?? :blink: :silly: :blush: :side: :S
Aber soll ich Euch was sagen?: Die Brille hat gehalten!!! Bis zur Zebra River Lodge - da ist sie mir doch wirklich hingefallen und zerbrochen, und ich habe sie (nicht ohne an die Mama von Bagatelle zu denken) entsorgt ;) !
PS: Ein Neue habe ich auf unserem ganzen Weg erst wieder in Keetmanshoop kaufen können; Stampriet und Gochas: gab´s da überhaupt Läden :unsure: ?? Bzw. wo waren diese Orte :whistle: ??? Und auch in Mata Mata bin ich nicht fündig geworden.
Die Keetmanshooper Brille liegt jetzt hier Zuhause - soll ich mal eine kleine Namibia Flagge draufkleben? :laugh:
Reisebericht Südafrika 2014: www.namibia-forum.ch...-juni-juli-2014.html
Reisebericht Namibia + KTP 2015: "Schlangen gibt´s erst ab Oktober": www.namibia-forum.ch...t-s-erst-ab-okt.html

url=http://www.quick-ticker.de] [/url]
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Tanja, Fluchtmann, Topobär, speed66, Nane42, amot41, Logi, Papa Kenia, Daxiang, Applegreen und weitere 1
12 Okt 2015 07:54 #402668
  • Lil
  • Lils Avatar
  • Beiträge: 1242
  • Dank erhalten: 984
  • Lil am 12 Okt 2015 07:54
  • Lils Avatar
Guten Morgen Lotta,

Mit euren traumhaften Fotos B) :laugh: :cheer: von Bagatelle weckst du gerade wunderschöne Erinnerungen in mir "seufz".

2012 hatten wir auch das Glück ein Dune Chalet zu ergattern und waren über die vielen tollen Tiersichtungen hier in der Gegend positiv überrascht :woohoo: . Das zahme Erdmännchen gab's allerdings noch nicht :dry: . Erdmännchen schon, aber in der Gruppe und sehr scheu.

Freue mich auf die Fortsetzung und wünsche dir viel Glück bei deiner OP ;) .

Liebe Grüsse :)
Lil
Letzte Änderung: 12 Okt 2015 08:02 von Lil.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
12 Okt 2015 09:27 #402687
  • Applegreen
  • Applegreens Avatar
  • Beiträge: 1794
  • Dank erhalten: 4431
  • Applegreen am 12 Okt 2015 09:27
  • Applegreens Avatar
Guten Morgen Lotta,

kaum ist man mal ein Wochenende nicht im Forum unterwegs stellst Du in rasender Geschwindigkeit eine RB ein :woohoo:

Ich springe auch mit auf, da ihr doch ein paar Stationen besucht, die wir im Februar bereist haben. Ich bin gespannt!

Von Bagatelle waren wir so ganz und gar nicht begeistert und ganz gegensätzlich zu Eurer Erfahrung hat man sich unserer Problemchen dort so gar nicht angenommen - so unterschiedlich kann dann auch das Urteil ausfallen.

Würde ich Bagatelle nicht kennen und Euren Bericht lesen, würde ich natürlich sofort dort hin wollen. Ihr hattet ja auch ein wahnsinniges Glück mit tollen Sichtungen, insbesondere beim Nightdrive! Da werde ich ein bisschen neidisch :lol:
Und um den mir entgangenen Ausritt beneide ich Euch auch :dry:

Ich bin gespannt, wie es weitergeht - für Deine OP wünsche ich Dir jetzt erst Mal alles Gute und vor allem eine schnelle Genesung!

Liebe Grüße
Sabine
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
12 Okt 2015 11:26 #402718
  • Daxiang
  • Daxiangs Avatar
  • Beiträge: 3368
  • Dank erhalten: 11620
  • Daxiang am 12 Okt 2015 11:26
  • Daxiangs Avatar
Hallo Lotta,

auch von mir alles Gute für die bevorstehende OP!

Freue mich schon auf die Fortsetzung und bin ganz gespannt, was ihr im KTP so alles gesehen und erlebt habt.

LG Konni
Link zu Reiseberichten,Homepage & Reiseblog: www.namibia-forum.ch...ammlung-daxiang.html

Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
12 Okt 2015 13:09 #402746
  • Lotta
  • Lottas Avatar
  • Beiträge: 401
  • Dank erhalten: 1138
  • Lotta am 11 Okt 2015 17:27
  • Lottas Avatar
@Lil: ja, schwelge beim Bilderraussuchen auch nur so dahin (daher werden es ja auch immer so viele :dry: :huh: )

@Sabine: so unterschiedlich kann ein Eindruck sein -
ich denke, das liegt sicherlich daran, dass wir alle nur sehr kurze Zeit (i.d.R. 1 - 2 Nächte) auf einer Lodge verbringen. Wenn es dann mal zu einem Fehler/Missverständnis o.ä. kommt, so hat der Betrieb kaum eine Chance dies wieder aufzufangen. Bei "normalen" Ferienaufenthalten von ca. 14 Tg in einer Unterkunft, würden Fehler gar nicht so ins Gewicht fallen.
Vielleich gibt´s Du Bagatelle ja noch mal eine Chance :)

@Konni: Danke, wird schon werden ;) Und der KTP ist in Arbeit :cheer: - nur, wo soll ich Fotos streichen???? :unsure:
Reisebericht Südafrika 2014: www.namibia-forum.ch...-juni-juli-2014.html
Reisebericht Namibia + KTP 2015: "Schlangen gibt´s erst ab Oktober": www.namibia-forum.ch...t-s-erst-ab-okt.html

url=http://www.quick-ticker.de] [/url]
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.