THEMA: Namibia + KTP od. "Schlangen gibt´s erst ab Okt."
17 Nov 2015 20:34 #407770
  • Lotta
  • Lottas Avatar
  • Beiträge: 401
  • Dank erhalten: 1138
  • Lotta am 17 Nov 2015 20:34
  • Lottas Avatar
Nach dem Frühstück packten wir unsere Sachen zusammen, zahlten mittels Visa (was sich als sehr schwierig rausstellte aufgrund der sehr schlechten Internet-Verbindung) und begaben uns Richtung Rehoboth.

Zuerst fuhren wir durch Niemandsland - Berge, Steine, Ziegen etc....







Diese Stute mit Fohlen lebte recht gefährlich :( - wir waren froh, dass sie ihr Junges weg von der „Hubbel-Piste“ führte!





Angekommen auf der B1 kamen uns zum ersten Mal wieder viele Fahrzeuge entgegen - :unsure:
wir waren zurück in der Zivilisation! :dry:
In Windhoek gaben wir um ca. 15.00 Uhr unser liebgewonnenes Auto ab und verabredeten mit dem Vermieter, dass er uns nun in die Stadt und um 19.00 Uhr zum Flughafen fahren würde :kiss: . Den Aufpreis für diesen Service, zahlten wir gern - denn den kompletten Nachmittag am Flughafen von Windhoek zu verbringen, die Vorstellung fanden wir nicht so toll!
Wir ließen uns zum Craft Center bringen und verbrachten einen netten Nachmittag mit Gucken, Staunen und auch Kaufen .... :P
Anschließend tranken wir noch einen Fruchtcocktail auf dem Balkon und gingen dann um die Ecke eine PIZZA essen (endlich mal kein Fleisch!!) Die Pizza war lecker, das Bierchen dazu schmeckte :laugh: und wir streckten noch mal vorab so richtig die Beine aus ;) . Unser Abholservice um 19.00 Uhr war pünktlich - dann hieß es Schlange stehen, Koffer aufgeben und die Zeit in der Halle rumzubringen. :huh:
Mein Mann wurde von Minute zu Minute ruhiger; :sick: er besuchte noch einmal die Toilette :sick: :sick: ; dann ging´s auch schon in den Flieger. :)
Unsere Plätze waren ok - wie auf dem Hinflug war es ein Flieger, nicht mehr und nicht weniger (der kostenlose Film war der Selbe wie auf dem Hinflug - das finde ich nicht ok :evil: ).
Wir hatten die äußere Zweierreihe, auf den meine Tochter und ich saßen, sowie daneben den ersten Platz der mittleren 3-er Reihe, auf dem mein Mann saß.
Irgendwie war er komisch :unsure: - so leicht grün-weißlich im Gesicht :huh: ? Auf meine Nachfrage hin, kam aber immer nur, es sei alles in Ordnung. :blink: :blush:

Alle Passagiere saßen - „Boarding completed“ - Sitze wechseln ging nicht, da ausgebucht.

Die Maschine rollte Richtung Startbahn, das Bordpersonal war ebenfalls bereits auf ihren Plätzen und angeschnallt -

ES KONNTE ALSO LOSGEHEN! :laugh:

Dann plötzlich STAND mein Mann AUF :S -
er murmelte:
„Das schaffe ich nicht“ :sick:
und strebte Richtung Klo :sick: - aufgehalten wurde er von einer Stewardess, die sofort von ihrem Sitz aufgesprang. :whistle:
Es gab eine kurze, heftige Diskussion, die mein Mann scheinbar gewann und sich weiter zur Toilette durchkämpfte. :pinch:

Die Stewardess schaute recht irritiert drein, schnappte sich aber dann das Board-Telefon zum Cockpit, unterrichtete den Piloten und brach den Start ab. :sick:
Die Maschine wurde langsamer :( , die Blicke der anderen Passagiere länger :blink: und ich verkroch mich unter der von Condor gelieferten Decke :S :

Das war NICHT mein Mann :sick: , DEN kenn’ ich NICHT :sick: :sick: .....

Falls also jemand am 22.9.15 von Windhoek nach FFM geflogen ist und sich über die Verzögerung beim Start gewundert hat;
es war kein Maschinenschaden :( , kein Terrorakt :( , keine Schuld der afrikanischen Organisatoren :( -
ES WAR MEIN MANN :whistle:

Kaum zurück auf seinen Platz, gab der Pilot Gas und der Rückflug verlief auch für uns problemlos - Imodium sei Dank :laugh:
Anzumerken sei noch, dass mein Männe der einzige von uns Dreien war, der sein warmes Abendessen (wirklich) genossen hat :silly: , wir Frauen schlummerten lieber unter der Decke vor uns hin :whistle: .


So, das war mein/unser Reisebericht 2015: Namibias Süden und KTP. ;)

Es war meine Reise :laugh: , ich war der Reiseleiter und konnte somit natürlich meine Wünsche voll einbringen. :)

Und ich kann nur sagen:
ES WAR EIN TRAUM :laugh: :woohoo: :laugh:

und da stimmt auch meine Familie zu - :cheer:

die einzigen Beschwerden in Richtung Reiseleiter betrafen nur die mangelnden Katzensichtungen im KTP und das widrige Wetter in Keetmanshop und Kolmanskop :( -

Ich verspreche Besserung :P - der Ticker läuft :P :P - und die Route steht :P :P :P :

Namibias Süden und KTP :woohoo: :woohoo: :woohoo:




Danke an alle, die mit uns gefahren sind und meinen Bericht mit ihren Kommentaren und "Danke" drücken begleitet haben. Ohne Euch wäre hätte ich nicht den Ehrgeiz gehabt, den Bericht zu Ende zu bringen! :cheer:

Danke auch an alle, die mir bei den Tierbestimmungen geholfen haben! :lol:


Und zuletzt: ;) -

Danke, dass es dieses Forum und Euch gibt, ohne Eure Tipps und den Notifier hätten wir nicht so eine tolle Reise gehabt! :lol: :silly: :lol:
Reisebericht Südafrika 2014: www.namibia-forum.ch...-juni-juli-2014.html
Reisebericht Namibia + KTP 2015: "Schlangen gibt´s erst ab Oktober": www.namibia-forum.ch...t-s-erst-ab-okt.html

url=http://www.quick-ticker.de] [/url]
Letzte Änderung: 17 Nov 2015 21:17 von Lotta.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: kalachee, Rocky, Tanja, Fluchtmann, ANNICK, Topobär, afrika-paula, Lil, rofro, Guggu und weitere 16
17 Nov 2015 20:47 #407774
  • Guggu
  • Guggus Avatar
  • Beiträge: 2194
  • Dank erhalten: 4018
  • Guggu am 17 Nov 2015 20:47
  • Guggus Avatar
Hallo Lotta,

herzlichen Dank für den schönen und lustigen Bericht. :laugh:
Ein Dankeschön an Lottas Anhang für die tollen Fotos :)

Liebe Grüße
Guggu
Reiseberich Namibia August 2012: Tagebuchaufzeichnungen einer Wikingerin in Namibia
Reisebericht Namibia/Botsuana August 2013: Frau HIRN on the floodplains
Reisebericht Namibia 2015:A trip down Memory Lane
NAM/BOT 2017 : So weit! So gut!
Kenia/Masai Mara 2019 : Der Kreis schliesst sich
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Lotta
17 Nov 2015 21:02 #407775
  • Champagner
  • Champagners Avatar
  • Beiträge: 6731
  • Dank erhalten: 14393
  • Champagner am 17 Nov 2015 21:02
  • Champagners Avatar
Achherrjeeehhh - Lotta - was für ein Ende eurer tollen Reise! :woohoo: Naja, Männer möchten eben manchmal gerne im Mittelpunkt stehen... :lol: . Nein, im Ernst, eine saublöde Situation - wie du es machst ist es falsch (ich will jetzt nicht ins Detail gehen B) ).

Auch von mir ein herzliches Dankeschön für manch herzlichen Lacher beim Lesen :laugh: - und deinem Startverzögerer einen extra Dank für die Fotos!

Ja und nun - viel Spaß bei der Detailplanung der nächsten Reise - du weißt ja, das Wetter und so.... da gibt es eine Menge Arbeit!!! :whistle:

Liebe Grüße von Bele
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Lotta
17 Nov 2015 21:27 #407779
  • Daxiang
  • Daxiangs Avatar
  • Beiträge: 3386
  • Dank erhalten: 11692
  • Daxiang am 17 Nov 2015 21:27
  • Daxiangs Avatar


LG Konni
Link zu Reiseberichten,Homepage & Reiseblog: www.namibia-forum.ch...ammlung-daxiang.html

Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Lotta
17 Nov 2015 21:27 #407780
  • ANNICK
  • ANNICKs Avatar
  • Profite, on ne vit qu'une fois!
  • Beiträge: 7241
  • Dank erhalten: 16038
  • ANNICK am 17 Nov 2015 21:27
  • ANNICKs Avatar
Hallo Lotta,

Danke für's Mitnehmen und für die tollen Fotos! :)

Es hat echt Spass gemacht mit euch zu fahren. :cheer:

Der Abschluss war echt die Krönung....... :P

Es grüsst
Annick
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Lotta
18 Nov 2015 08:33 #407811
  • Applegreen
  • Applegreens Avatar
  • Beiträge: 1794
  • Dank erhalten: 4431
  • Applegreen am 18 Nov 2015 08:33
  • Applegreens Avatar
Liebe Lotta,

vielen Dank für den wirklich schönen Bericht :) Ich bin gerne mit Euch gereist!

Liebe Grüße
Sabine
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Lotta