THEMA: Ein 80ster Geburtstag - Drei Generationen auf Pad
07 Okt 2015 12:23 #401849
  • Jaspar061103
  • Jaspar061103s Avatar
  • Beiträge: 655
  • Dank erhalten: 552
  • Jaspar061103 am 07 Okt 2015 12:23
  • Jaspar061103s Avatar
JuRo schrieb:
Hallo Sabine,

dankeschön :) , wieder was dazugelernt. Eure Alternativroute zur B 1 muss ich mir unbedingt merken.

Liebe Grüße

JuRo

Genau dasselbe hab ich mir auch gerade gedacht, wenn wir im kommenden März dort von der Etosha Richtung Windhoek unterwegs sind. Könnte man ja mal 'nen Abstecher zu den Hippos machen :silly: ...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Applegreen
07 Okt 2015 12:34 #401850
  • Logi
  • Logis Avatar
  • Beiträge: 11669
  • Dank erhalten: 8494
  • Logi am 07 Okt 2015 12:34
  • Logis Avatar
JuRo schrieb:
Hallo Sabine,

dankeschön :) , wieder was dazugelernt. Eure Alternativroute zur B 1 muss ich mir unbedingt merken.

Liebe Grüße

JuRo

Wegen der blöden Baustelle zwischen Windhoek und Okahandja fahren wir in diesem Jahr auch "hintenrum". Soll heißen: die B 6 bis zum Taxidermy und dann dort auf die M 53 / D 2102, vorbei an der Leopard Lodge und an Midgard, bis zum von-Bach-Damm in Okahandja.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Applegreen, JuRo
08 Okt 2015 08:09 #401962
  • Applegreen
  • Applegreens Avatar
  • Beiträge: 1795
  • Dank erhalten: 4433
  • Applegreen am 08 Okt 2015 08:09
  • Applegreens Avatar
JuRo schrieb:
Hallo Sabine,

dankeschön :) , wieder was dazugelernt. Eure Alternativroute zur B 1 muss ich mir unbedingt merken.

Liebe Grüße

JuRo

Liebe Jutta,

sehr gerne :) Diese Strecke ist auch bei uns zukünftig fest eingeplant, sollten wir mal wieder in die Gegend kommen B)

Jaspar061103 schrieb:

Genau dasselbe hab ich mir auch gerade gedacht, wenn wir im kommenden März dort von der Etosha Richtung Windhoek unterwegs sind. Könnte man ja mal 'nen Abstecher zu den Hippos machen :silly: ...

Ob die Hippos dort immer so nah an der Pad anzutreffen sind, kann ich leider nicht versprechen B) Aber landschaftlich lohnt sich die Strecke allemal :)

Logi schrieb:

Wegen der blöden Baustelle zwischen Windhoek und Okahandja fahren wir in diesem Jahr auch "hintenrum". Soll heißen: die B 6 bis zum Taxidermy und dann dort auf die M 53 / D 2102, vorbei an der Leopard Lodge und an Midgard, bis zum von-Bach-Damm in Okahandja.

Ich denke alles ist besser als die B1 zu fahren, wenn man Zeit hat und es einrichten kann :lol:

Liebe Grüße
Sabine
Letzte Änderung: 08 Okt 2015 08:12 von Applegreen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
08 Okt 2015 08:44 #401971
  • Netti59
  • Netti59s Avatar
  • Beiträge: 847
  • Dank erhalten: 1429
  • Netti59 am 08 Okt 2015 08:44
  • Netti59s Avatar
Moin Sabine

Hippos dort, wo sie niemand erwartet. Das ist doch eine tolle Überraschung. Auch ich habe mir die Strecke bereits ausgedruckt, da wir auch vom Etosha zurück nach Windhuk fahren.
Wie lange habt ihr ungefähr dafür gebraucht?

Super schöne Fotos von der Oma mit ihrem Engel und den Geschwistern ;) ähhh Mutter und Sohn. Und was für ein Sundowner, da wäre mit auch ein wenig wehmütig geworden.

Tja, das war´s wohl bald, aber irgend etwas scheint noch zu passieren. :ohmy: Bin gespannt :)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Applegreen
08 Okt 2015 15:18 #402051
  • Applegreen
  • Applegreens Avatar
  • Beiträge: 1795
  • Dank erhalten: 4433
  • Applegreen am 08 Okt 2015 08:09
  • Applegreens Avatar
Netti59 schrieb:
Moin Sabine

Hippos dort, wo sie niemand erwartet. Das ist doch eine tolle Überraschung. Auch ich habe mir die Strecke bereits ausgedruckt, da wir auch vom Etosha zurück nach Windhuk fahren.
Wie lange habt ihr ungefähr dafür gebraucht?

Super schöne Fotos von der Oma mit ihrem Engel und den Geschwistern ;) ähhh Mutter und Sohn. Und was für ein Sundowner, da wäre mit auch ein wenig wehmütig geworden.

Tja, das war´s wohl bald, aber irgend etwas scheint noch zu passieren. :ohmy: Bin gespannt :)

Hallo Netti,

wollt Ihr von Etosha direkt zurück nach Windhuk? Dann müsstet Ihr schon auf den B-Straße bleiben. Vom Lindequist Gate bis Otjiwarongo sind es alleine schon 278 KM (ca. 3,5 Stunden Fahrt).

Wir sind diese Strecke von Frans Indongo (in der Nähe von Otjiwarongo) aus zurück gefahren. Wir sind von Frans Indongo so gegen 9.00 Uhr los und nach gaaanz gemütlicher Fahrt sind wir gegen 15.30 Uhr auf der River Crossing Lodge angekommen.

Passieren in dem Sinne ist übertrieben - wir erleben einfach noch eine schöne Überraschung :) Das dauert aber noch bis morgen ;)

Liebe Grüße
Sabine
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
08 Okt 2015 15:41 #402055
  • Netti59
  • Netti59s Avatar
  • Beiträge: 847
  • Dank erhalten: 1429
  • Netti59 am 08 Okt 2015 08:44
  • Netti59s Avatar
Applegreen schrieb:

Hallo Netti,

wollt Ihr von Etosha direkt zurück nach Windhuk? Dann müsstet Ihr schon auf den B-Straße bleiben. Vom Lindequist Gate bis Otjiwarongo sind es alleine schon 278 KM (ca. 3,5 Stunden Fahrt).

Wir sind diese Strecke von Frans Indongo (in der Nähe von Otjiwarongo) aus zurück gefahren. Wir sind von Frans Indongo so gegen 9.00 Uhr los und nach gaaanz gemütlicher Fahrt sind wir gegen 15.30 Uhr auf der River Crossing Lodge angekommen.

Liebe Grüße
Sabine

Hallo Sabine,
nein, wir wollen nicht direkt nach Windhuk, momentan sind noch 2 Nächte in Okonjima eingeplant. Falls mir Bele allerdings mit dem Ausflug in den Caprivi-Streifen noch den Mund wässrig macht, weiß ich nicht was passiert :)

LG Netti
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.