THEMA: wir haben nicht ein Zebra gesehen ......
20 Jun 2014 11:27 #341565
  • Nane42
  • Nane42s Avatar
  • Beiträge: 1358
  • Dank erhalten: 1618
  • Nane42 am 20 Jun 2014 11:27
  • Nane42s Avatar
helen schrieb:
GENIALES Foto !!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: helen
20 Jun 2014 11:31 #341566
  • helen
  • helens Avatar
  • Beiträge: 1183
  • Dank erhalten: 362
  • helen am 20 Jun 2014 11:31
  • helens Avatar
Nach Swakopmund ging es zur Etusis Lodge. Die Anfahrt ist 16 km lang und wird als etwas schwierig beschrieben.



Auch hier haben wir uns für zwei Nächte entschieden und es nicht bereut. Etusis ist eine kleine Oase mit super netten Gastgebern. Leider verlassen Monika und Herbert die Lodge Ende Juli 2014.












Wir waren in dem Bushchalet Dik Dik untergebracht.






Das Essen war wie überall richtig gut und auch hier sehr reichlich.

Aktivitäten
Zwei Farmrundfahrten mit Herbert, der uns wahnsinnig viel über die Geologie und Geschichte erzählt hat. Nach den Rundfahrten sieht man die Anfahrt zur Lodge etwas entspannter ;)













Swakopmund, C28, C32, D1954 (ca. 242 km)
Herbst 2017 - 86 Tage Namibia
KiGa Projekt Tulinawa Swakopmund, bitte stimmt für das Projekt. Jede Stimme hilft und es kostet nichts! DANKE
Meine Reisen: Namibia 2002, 2006, 2007, 2009, 2011, 2013, 2014 und 2016, Blog Namibia 2016
Wirklich können, können nur die, die tun
Letzte Änderung: 20 Jun 2014 20:12 von helen. Begründung: km ergänzt
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Armin, Hanne, Goldmull, Fritzi, ANNICK, speed66, Auxo, Reinhard1951, Nane42, Susi65 und weitere 5
20 Jun 2014 11:41 #341569
  • Goldmull
  • Goldmulls Avatar
  • Beiträge: 751
  • Dank erhalten: 146
  • Goldmull am 20 Jun 2014 11:41
  • Goldmulls Avatar
Hallo Helen,

danke für deinen Tollen Bericht und die schönen Fotos! Wir werden uns bei unserer nächsten Tour - wahrscheinlich 2016 -
daran sehr orientieren. Die Tour gefällt uns sehr! Weiterhin noch viel Glück und Erfolg auf eurer Tour!
Der Pelikan im Flug ist ja super getrofffen!

es grüßen herzlich
Ulla + Gerd
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: helen
20 Jun 2014 11:44 #341570
  • helen
  • helens Avatar
  • Beiträge: 1183
  • Dank erhalten: 362
  • helen am 20 Jun 2014 11:31
  • helens Avatar
Goldmull schrieb:
Weiterhin noch viel Glück und Erfolg auf eurer Tour!
Der Pelikan im Flug ist ja super getrofffen!

Hallo ihr beiden,

wir sind doch schon wieder zuhause :(

liebe Grüße
helen
Herbst 2017 - 86 Tage Namibia
KiGa Projekt Tulinawa Swakopmund, bitte stimmt für das Projekt. Jede Stimme hilft und es kostet nichts! DANKE
Meine Reisen: Namibia 2002, 2006, 2007, 2009, 2011, 2013, 2014 und 2016, Blog Namibia 2016
Wirklich können, können nur die, die tun
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
20 Jun 2014 11:45 #341571
  • ANNICK
  • ANNICKs Avatar
  • Es gibt nichts was es nicht gibt!
  • Beiträge: 6103
  • Dank erhalten: 9427
  • ANNICK am 20 Jun 2014 11:45
  • ANNICKs Avatar
Hallo Helen,

Ich reise sehr gerne mit!!! :)

Weisst Du was Ende Juli 2014 mit Etusis geschiet?

Wurde die Anlage verkauft?

Es grüsst
Annick
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: helen
20 Jun 2014 11:55 #341573
  • helen
  • helens Avatar
  • Beiträge: 1183
  • Dank erhalten: 362
  • helen am 20 Jun 2014 11:31
  • helens Avatar
am Ende waren wir noch eine Nacht in Windhoek und haben unser Patenkind getroffen.

Etusis, D1954, C32, C28 (ca. 260 km)

Fazit:

Die Tour hatten wir uns selbst zusammengestellt und auch dieses Jahr wieder über Indiri Tours gebucht. Wir sehen hier den Vorteil, dass das Buchungsbüro in Swakopmund ist und wir uns nicht mit den einzelnen Buchungen beschäftigen müssen.

Bei der Autoübernahme haben wir, wie auch im letzten Jahr, wieder auf zwei neue Hinterreifen bestanden. Das Profil war grenzwertig.

Die Unterkünfte waren alle so wie wir uns das vorgestellt hatten und mindestens zwei Nächte waren immer sehr entspannend.
Die Abstände zwischen den Unterkünften waren gut gewählt. Meistens sind wir Nebenstraßen gefahren und hatten immer genügend Zeit.

Nun geht es zur Planung für das nächste Jahr!
Wir hoffen, dass euch der Bericht gefallen hat. Viele Fotos, wenig Text.

Herzliche Grüße
helen und Ronald


Herbst 2017 - 86 Tage Namibia
KiGa Projekt Tulinawa Swakopmund, bitte stimmt für das Projekt. Jede Stimme hilft und es kostet nichts! DANKE
Meine Reisen: Namibia 2002, 2006, 2007, 2009, 2011, 2013, 2014 und 2016, Blog Namibia 2016
Wirklich können, können nur die, die tun
Letzte Änderung: 20 Jun 2014 20:12 von helen. Begründung: km ergänzt
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Armin, Sanne, Fritzi, TanjaH, speed66, Auxo, Reinhard1951, Nane42, Susi65, Logi und weitere 7