THEMA: Namibia zum Zweiten....faszinierend
23 Mai 2014 21:17 #338289
  • schusu1
  • schusu1s Avatar
  • Beiträge: 31
  • Dank erhalten: 4
  • schusu1 am 23 Mai 2014 21:17
  • schusu1s Avatar
Hallo Regina,
wir fahren im November. Haben bis auf Etosha und die letzte Station Okonjima alles gebucht, hat einiges gedauert, die Entscheidung fällt echt schwer. Jetzt planen wir 2 Nächte Okaukuejo und dann 2 Nächte außerhalb von Etosha -Onguma oder Mokuti -da schwanken wir noch. Zum Schluss dann Okonjima - in welcher Unterkunft seid Ihr dort gewesen - im Bush Camp? Auch da gibt's dann wieder zig Unterschiede.
Danke und liebe Grüße,
Susanne :)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
24 Mai 2014 20:35 #338379
  • regsal
  • regsals Avatar
  • Beiträge: 231
  • Dank erhalten: 1260
  • regsal am 24 Mai 2014 20:35
  • regsals Avatar
bayern schorsch schrieb:
Hallo Regina,

Du schreibst:
Wir haben zirka 80 lt Trinkwasser benötigt.

... und von den anderen Flüssigkeiten schreibst Du nichts ?!? :laugh: :woohoo: ;)

Ein schöner Bericht, der da zu Ende geht.

Bis dann,

der bayern schorsch


Lieber Schorsch

...der Wasserverbrauch ist halt einfacher im Kopf zu behalten... ;) ....aber selbstverständlich gab es nicht nur Wasser auf unserer Reise....wenn unser Fahrzeug parkiert war und wir gemütlich unter dem namibischen Sternenhimmel unser Nachtessen geniessen durften, fehlte selbstverständlich ein oder auch zwei... Gläser guten südarfrikanischen Wein nicht . :) Damit wir auch gut schlafen konnten half der Amarula oft auch mit.... :P :laugh: - die Menge habe ich jedoch in meinem Reisetagebuch nicht festgehalten... ist ja auch nicht so wichtig... :)

Lieber Gruss Regina
Letzte Änderung: 24 Mai 2014 20:36 von regsal.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
24 Mai 2014 20:46 #338380
  • regsal
  • regsals Avatar
  • Beiträge: 231
  • Dank erhalten: 1260
  • regsal am 24 Mai 2014 20:35
  • regsals Avatar
schusu1 schrieb:
Hallo Regina,
wir fahren im November. Haben bis auf Etosha und die letzte Station Okonjima alles gebucht, hat einiges gedauert, die Entscheidung fällt echt schwer. Jetzt planen wir 2 Nächte Okaukuejo und dann 2 Nächte außerhalb von Etosha -Onguma oder Mokuti -da schwanken wir noch. Zum Schluss dann Okonjima - in welcher Unterkunft seid Ihr dort gewesen - im Bush Camp? Auch da gibt's dann wieder zig Unterschiede.
Danke und liebe Grüße,
Susanne :)

Liebe Susanne

oh, schön, ich beneide Euch ein wenig. Unsere nächste Namibia-Reise wird wohl erst nächstes Jahr sein... Da wir überall in Lodge logierten, sind wir in Okonjima in einem Standard View Doppelzimmer gewesen, schicke Dir noch ein Bild davon. Vor 2 Jahren waren wir auch in Onguma, ist sehr schön dort.

Lieber Gruss

Regina

Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
25 Mai 2014 13:47 #338431
  • schusu1
  • schusu1s Avatar
  • Beiträge: 31
  • Dank erhalten: 4
  • schusu1 am 23 Mai 2014 21:17
  • schusu1s Avatar
DAnke, Regina, das ist schon mal hilfreich. Dir noch einen schönen sonnigen Sonntag!
Liebe Grüße,
Susanne
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.