THEMA: Wanna be Explorer in Namibia! -
07 Jan 2014 17:34 #319825
  • Butterblume
  • Butterblumes Avatar
  • Beiträge: 3700
  • Dank erhalten: 2654
  • Butterblume am 07 Jan 2014 17:34
  • Butterblumes Avatar
Hallo Gunnar,

ich habe Deinen Bericht erst heute Morgen entdeckt und in einem Rutsch lachend, schmunzelnd, mitleidend durchgelesen. Ganz herzlichen Dank für die vergnügliche Morgenlektüre! :)

Viel bewundernswerter wie Deine Explorerqualitäten finde ich aber, dass Du Dir trotz Stress in der Selbständigkeit, die Mühe gemacht hast, einen solch detaillierten Bericht zu veröffentlichen.

Im Übrigen ist man als Firmenchef ja gewohnt Plan B, C und D in Tasche zu haben, unvorhergesehene Krisen zu meistern und frühzeitig zu planen. Eure Navi-Probleme zu Beginn kommen mir auch sehr bekannt vor...

Herzlichen Dank und Grüße
Marina

P.S.: Mit Deiner Frau würde ich mich gerne mal unterhalten... :whistle:
Das Morgen gehört demjenigen, der sich heute darauf vorbereitet. Afrikanische Weisheit

www.butterblume-in-afrika.de
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
07 Jan 2014 17:58 #319828
  • bayern schorsch
  • bayern schorschs Avatar
  • Beiträge: 2584
  • Dank erhalten: 4309
  • bayern schorsch am 07 Jan 2014 17:58
  • bayern schorschs Avatar
Hallo Gunnar,

soeben habe ich Deinen Bericht in einem Rutsch gelesen und kann nur sagen:

hervorragende Unterhaltung!!! :)

Vielen Dank dafür, denn das war ein Bericht der Sonderklasse.

Was ich ganz super finde: wenn man über sich selbst lachen kann, dann zeugt das schon von ausgeprägtem Humor. Das find ich "stark".

Bin auf Dein Fazit schon sehr gespannt.

Viele Grüße
der bayern schorsch
Link zu allen Reiseberichten:

Reiseberichte Bayern Schorsch
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
07 Jan 2014 18:06 #319831
  • simon12
  • simon12s Avatar
  • Beiträge: 3
  • Dank erhalten: 2
  • simon12 am 07 Jan 2014 18:06
  • simon12s Avatar
Really love Namibia, Hope to get there. Thanks
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
07 Jan 2014 18:58 #319845
  • Champagner
  • Champagners Avatar
  • Beiträge: 6404
  • Dank erhalten: 12219
  • Champagner am 07 Jan 2014 18:58
  • Champagners Avatar
Uuups, am Anfang war ich die Erste die zugestiegen ist - und jetzt hätte ich es fast verpasst, auszusteigen :huh: (aber es gibt eben auch Leute hier, die arbeiten müssen :silly: )!

Danke für die großartige Unterhaltung - und weiter so (mit Reisen und Schreiben - kleine Katastrophen werden gerne mitverfolgt B) :whistle: ) !!!

LG Bele
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
07 Jan 2014 19:15 #319848
  • Berg-Eule
  • Berg-Eules Avatar
  • Beiträge: 2060
  • Dank erhalten: 1193
  • Berg-Eule am 07 Jan 2014 19:15
  • Berg-Eules Avatar
Bis zum letzten Tag bin ich begeistert bei euch "mitgereist" und habe mich selten so amüsiert.
Pleiten, Pech und Pannen erlebt wohl jeder mal im Urlaub, aber nicht jeder hat die Gabe, sie so unterhaltsam und selbstironisch zuzugeben. Ganz großes Lob für diesen tollen Bericht!
Liebe Grüße von Gabriele


Jeder Augenblick ist von unendlichem Wert. (Seneca)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
07 Jan 2014 19:32 #319852
  • Friend_of_LBH
  • Friend_of_LBHs Avatar
  • Beiträge: 23
  • Dank erhalten: 10
  • Friend_of_LBH am 07 Jan 2014 19:32
  • Friend_of_LBHs Avatar
Hallo Gunnar,

ich halte mich hier im Forum sehr mit Einträgen zurück, aber "verschlinge" wirklich jeden Bericht.
Deiner war von Anfang an für mich sehr interesssant, da ich mich als Namibia-Neuling in der gleichen
Lage befinde, wie von dir am Anfang geschildert.
(Unsere allererste Reise wird im März steigen)

Deine Bemerkung vom Anfang der Reise:

"Natürlich hatte ich mir nach wochenlangem Studium der Foren bereits die Tracks4Africa Karten zugelegt und die Route akribisch durchgeplant. Ich konnte also schon vor der Reise die Ankunftszeit am Rückflugtag am Flughafen Windhoek berechnen, wusste jede Aufstehzeit und mögliche Verweildauer an bestimmten Plätzen und würde in absoluter Kenntnis der Route weder Navi noch Kompass mehr benötigen. Natürlich hatte ich bereits vier Monate vor der Reise generalstabsmäßig sämtliche Packlisten und Checklisten, die das Forum hergab, ausgedruckt und Einkaufszettel für Equipment etc. bereit gelegt."

könnte genausogut von mir stammen - schön dass es anderen genauso geht. :blush:

Es war sehr spannend für mich einen so humorvoll und klasse geschriebenen Bericht eines Ersttäters lesen zu können.
Ich werde selbstverständlich in 2 Monaten versuchen alle "Fehler" die euch unterlaufen sind zu vermeiden - wird natürlich nicht klappen... :laugh:

Vielen Dank nochmals - schade dass die Reise nun zu Ende ist.

Schöne Grüße aus Hamburg,

Arne
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.