THEMA: There and back again....
23 Jul 2013 23:15 #297384
  • Petz0815
  • Petz0815s Avatar
  • Beiträge: 73
  • Dank erhalten: 27
  • Petz0815 am 23 Jul 2013 23:15
  • Petz0815s Avatar
Danke für die Info, nein es ist noch nicht zu spät, wir starten am 10.08. Juchuuuh!!! Die Listen sind prima. Lieben Gruß Petra
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
26 Jul 2013 08:18 #297704
  • Freak9965
  • Freak9965s Avatar
  • Beiträge: 324
  • Dank erhalten: 230
  • Freak9965 am 26 Jul 2013 08:18
  • Freak9965s Avatar
Lieber Max Power,

auch ich bin erst in diesen Tagen - quasi als Vorbereitung auf unseren Trip im September/Oktober- im Forum auf Deinen Bericht gestoßen. Klasse und außerdem habe ich Tränen gelacht!
Ich befürchte allerdings, Deine Freundin muß auch im "echten Leben" mit diesen knochentrockenen Ansichten und Kommentaren klarkommen... :woohoo: :P

Eine wunderbare Reise, auch wenn wir keine Camper sind. Allerdings betrachten wir euer Auto mal als echte Alternative - wo hattet ihr die näheren Infos zu diesem Gefährt bekommen?
Im Gegenzug kommt beim Reisen von Lodge zu Lodge das Gefühl von eingesperrt sein eben nicht auf.

Anyway, so ein Bericht füttert das Fieber, aber ganz ehrlich: Neuseeland ist ebenfalls großartig und das perfekte Land der Camper-Reisenden!

Beste Grüße
Melanie :)
Die Strasse gleitet fort und fort, weg von der Tür, wo sie beginnt, weit überland, von Ort zu Ort. Ich folge ihr, so gut ich kann.
Ihr lauf ich raschen Fusses nach, bis sie sich gross und weit verflicht mit Weg und Wagnis tausendfach.
Und wohin dann? Ich weiss es nicht.
J.R.R. Tolkien, Der Herr der Ringe
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
26 Jul 2013 12:10 #297740
  • Windhuk 34
  • Windhuk 34s Avatar
  • Beiträge: 53
  • Dank erhalten: 21
  • Windhuk 34 am 26 Jul 2013 12:10
  • Windhuk 34s Avatar
Hallo Max Power,
auch ich lese keine Reiseberichte, aber der war sehr amüsant, danke.
Ich bin Reiseleiter in Namibia, lebe in der 4 Generation hier, und das, das ganze Jahr über. Alle die nach Namibia kommen können eben nicht mit Mietwagen durch das Land Fahren. Das es kaum Kontakt zwischen Campern und Gruppen gibt ist ganz klar, denn die Gruppen wohnen meistens in Lodges.
Warum Swakopmund so breite Straßen hat? die Ochsenwagen, das war sehr lange vor Deiner und meiner Zeit, mußten irgendwie umdrehen. Stell Dir mal ein
Gespann von 12, 18, 24 Ochsen vor. Prinzessin Ruprechtheim, das wurde von der Bayrischen Prinzessin Ruprecht als Latzarett 1902 gespendet, daher der Name.
Der scwarze große Vogel, der die Muscheln frisst, ist der Klaffschnabel und der Schnabel hat eine Klaffe, denn der ernährt sich von Schnecken.
Grüße aus Windhoek
Jochen
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
26 Jul 2013 16:13 #297777
  • Max Power
  • Max  Powers Avatar
  • Beiträge: 561
  • Dank erhalten: 929
  • Max Power am 26 Jul 2013 16:13
  • Max  Powers Avatar
Hallo Melanie.

Die einizigen sinnvollen Kommentare zu dem Camper habe ich im Internet in diesem Forum gefunden, bzw Links dazu. Aber das hat gelangt um mich zu überzeugen.... der Virus in mir brodelt leider auch... und dieses Jahr gibt es keine Chance länger zusammen wegzufahren. Nur Wochentripps möglich. Und leider nur Spontan. Aber Spontan und Fernreise passt halt mal so gar nicht zusammen.

@ Jochen.
Auch danke für die Ausführungen ;-) Erzählt man sich als Namibier untereinander auch so oft die wie vielte Generation man ist? Mir wurde das ein paar mal erzählt und ich begann irgendwann zu glauben, dass es die Begrüßungsformel ist und auch ein Statussymbol? Die Idee hat mich auf jedenfall fasziniert und lässt mich nicht ganz los.

Mit einem Jahr Abstand sind übrigends ALLE negativen Eindürcke verflogen... der Drang wiederzukommen überwiegt alles.

Hoffentlich bis bald
AMOS
5 Wochen Namibia - Caprivi und Zurück

www.namibia-forum.ch...back-again.html?rb=0
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Edinami