THEMA: Facettenreiches Namibia-Der Virus hat zugeschlagen
19 Mai 2012 10:36 #236259
  • janet
  • janets Avatar
  • - Spinnerin ;) -
  • Beiträge: 1419
  • Dank erhalten: 613
  • janet am 19 Mai 2012 10:36
  • janets Avatar
Hallo Uli,

habt ihr die Mopane Würmer auch probiert? Sag bitte ja.... ich hätte sie sooo gerne versucht aber bei uns gabs die irgendwie nirgends!

Freu mich schon auf die Fortsetzung!

Grüssle
janet
Reisebericht: 3 Wochen Namibia 2009 - "suchen und finden *g*"

Reisebericht Sao Tomé 2011

Diskutiere niemals mit einem Idioten. Er zieht dich auf sein Niveau herab und schlägt dich dort durch Erfahrung!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Uli.S
19 Mai 2012 11:46 #236265
  • Uli.S
  • Uli.Ss Avatar
  • Beiträge: 713
  • Dank erhalten: 1635
  • Uli.S am 19 Mai 2012 11:46
  • Uli.Ss Avatar
janet schrieb:
habt ihr die Mopane Würmer auch probiert? Sag bitte ja.... ich hätte sie sooo gerne versucht aber bei uns gabs die irgendwie nirgends!
Hallo Janet,

nein, probiert haben wir sie nicht. Ich glaube sie waren eh getrocknet.
Wir haben nur von dem Grillfleisch probiert und das war sehr lecker.

Gruß Uli
Letzte Änderung: 19 Mai 2012 11:47 von Uli.S.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
19 Mai 2012 12:17 #236268
  • casimodo
  • casimodos Avatar
  • Beiträge: 3311
  • Dank erhalten: 13326
  • casimodo am 19 Mai 2012 12:17
  • casimodos Avatar
Hallo Uli,

der Bericht ist abonniert. Und das in New York. Gleich geht es zum Frühstück :)

Viele Grüße
Carsten
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Uli.S
19 Mai 2012 13:09 #236270
  • uschisiggi
  • uschisiggis Avatar
  • Beiträge: 160
  • Dank erhalten: 35
  • uschisiggi am 19 Mai 2012 13:09
  • uschisiggis Avatar
ich habe auch abonniert in Erwartung spannender Schilderungen.
Hoffentlich geht es bald weiter.
Gruß
uschisiggi
Mein Motto: Man muss das Unmögliche versuchen, um das Mögliche zu erreichen. (Hermann Hesse)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Uli.S
19 Mai 2012 14:28 #236276
  • Sandra#21
  • Sandra#21s Avatar
  • Beiträge: 105
  • Dank erhalten: 145
  • Sandra#21 am 19 Mai 2012 14:28
  • Sandra#21s Avatar
Hallo Uli,

das ist ja total lustig - mein Reisebericht wird wohl auch anfangen mit "nach vielen Urlauben in Europa und einigen in (West-) Kanada (2011 auch) haben wir uns letztes Jahr entschieden, 2012 nach Namibia zu reisen" - nur dass wir erst am nächsten Samstag losfliegen werden. Und es ist das erste Mal Afrika (aber nicht das erste Mal Linksverkehr, wir mietwagenreisten schon durch Irland ;) )Und so geht es dann auch los: Mit der Bahn nach Frankfurt...

Da hab ich auch gleich die erste Frage - habt ihr Joe's Beerhouse reserviert oder schlägt man dort einfach so auf? Und was meinst du, wir sind auch nicht soo groß (1,75m ist mein Mann, ich 1,73m) - reicht der Platz im Flieger oder sollten wir doch besser Premium Economy versuchen?

Ach, jetzt hoffe ich doch sehr, dass dein Bericht bis nächsten Freitag noch etwas weiter geht...

Liebe Grüße
Sandra

PS: Wo wart ihr denn letztes Jahr in Kanada? Und wann?
Die gefährlichste aller Weltanschauungen
ist die Weltanschauung der Leute,
welche die Welt nicht angeschaut haben.
Alexander von Humboldt (1769-1859)

Reisebericht Namibia 2012:
namibia-forum.ch/for...ai-13-juni-2012.html


Reisebericht Alaska 2013 - Link auf Anfrage ;-)

New York - 2007, 2010, 2013, 2015
Ostkanada - 2010
Westkanada - 2011
Namibia - 2012
Alaska - 2013
Frankreich - 2014
Südwest-USA - 2015
Letzte Änderung: 19 Mai 2012 14:37 von Sandra#21.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
19 Mai 2012 15:29 #236281
  • Alex0807
  • Alex0807s Avatar
  • Beiträge: 339
  • Dank erhalten: 120
  • Alex0807 am 19 Mai 2012 15:29
  • Alex0807s Avatar
Hi Uli, Hi Janet

die Mopane Würmer sind dicke, fette Raupen :sick: und sehen echt ecklig aus. Ich würde die niemals probieren. Hatte mal beim Motorradfahren etwas zwischen den Zähnen hängen und dachte es wäre ein Rest vom Frühstück. War aber wohl irgendeine Art von Fliege, das reicht mir an Insektenfraß bis zum Rest meines Lebens.
Bei uns standen die Raupen als Salat angerichtet auf dem Bufett.
Mein Mann möchte Sie nächstes Jahr auch probieren :blink: :sick: . Ich werde ihn vor Reiseantritt einen Vertrag unterschreiben lassen, in dem er sich verpflichtet niemals Mopane Raupen zu probieren! Unterschreibt er nicht, bleibt er daheim - so einfach ist das :woohoo: :silly:. Unterschreibt er und probiert trotzdem, dann hat´s sich´s ausgeküsst - und das auf Lebenszeit :evil: ! Vielleicht auch noch viel, viel Schlimmeres :evil: ! Ich weiß nicht, ob er´s da drauf ankommen lässt ;) :P

LG
Alex
Letzte Änderung: 19 Mai 2012 15:30 von Alex0807.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Uli.S