THEMA: Nach 4 Anläufen als Selbstfahrer in Namibia
20 Mai 2010 14:55 #140354
  • Otjikoko
  • Otjikokos Avatar
  • Beiträge: 2349
  • Dank erhalten: 410
  • Otjikoko am 20 Mai 2010 14:55
  • Otjikokos Avatar
Hallo Cecile!

Cool, dass du gleich mit dem Bericht und euren tollen Bildern rausrückst!

Freue mich auch auf die Fortsetzung!

:woohoo:

Lg, Otji!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
20 Mai 2010 19:10 #140393
  • fussohle
  • fussohles Avatar
  • Beiträge: 369
  • Dank erhalten: 54
  • fussohle am 20 Mai 2010 19:10
  • fussohles Avatar
hallo cecile, schön, daß ihr wieder da seid und du auch gleich mit deinem bericht anfängst ....bitte weitermachen - bis bald in der rhino-bar. schüüüüsss
spirit-of-zambia.com
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
20 Mai 2010 20:58 #140400
  • engelstrompete
  • engelstrompetes Avatar
  • Beiträge: 4451
  • Dank erhalten: 1245
  • engelstrompete am 20 Mai 2010 20:58
  • engelstrompetes Avatar
Okaukuejo, war nach unsere Einschätzung nur zu einem Drittel belegt. wir bekamen ein Doppelzimmer, was unsere Meinung nach sehr schön war.


Es befand sich sogar ein Kühlschrank im Zimmer.
Wir machten uns dann sofort auf um das nächste Wasserloch Okondeka aufzusuchen .Dort kreisten einige Geier herum und kurz danach sahen wir eine Löwin .

Unterwegs waren schon einige Tiere zu sehen, dennoch nach soviel Regen, waren die Wasserlöcher nicht so gut besucht .Es zeigten sich ein Gaukler

im Jugendkleid, Zebras und Springböcke versperrten uns manchmal den Weg. Immer wieder schön zu sehen, eine Riesentrappe,

einer der schwersten flugfähigen Vögel und sogar ein Sekretär.


Nach dem Essen, mit einem Sundowner, ging es dann zum beleuchteten Wasserloch, dort saßen wir, sowie einige andere Leute , vergebens , wo sich in den nächsten 2 Stunden kein Tier blicken ließ.
Am nächsten Morgen 6.15 Uhr, beim Toröffnen führen wir zum „Olifandsbad“ auf einmal meinte Mike “da hinten steht ein Löwe“ ich daraufhin, „das ist aber ein Löwen mit Tupfen“ dieser entpuppte sich dann als Tüpfelhyäne,

und davon sogar 2 Stück . Leider ist das Bild durch die Frontscheibe etwas verschwommen. Ich hoffe das mein Video sie besser zeigt ;)
Dann auf einmal vor uns auf dem Sandpad, einen wunderschöner ausgewachsener Leopard.


Mensch was für eine Ausbeute so am frühen Morgen. :woohoo:
Nach dem Frühstück machten wir uns wieder sofort auf dem Weg. “Rietfontein“ und „Salvadora“ waren angesagt.
Kaum 6 Km gefahren , direkt neben der Straße hatte sich eine Fütze durch den Regen gebildet.Nach und nach kamen 5 Löwen zum Trinken.

Wir waren so nah, daß man das Trinken der Löwen gut als „Geräusch“ mit meiner Videokamera einfangen konnte.
An den oben genannten Wasserlöchern waren außer zwei Schildraben niemand da, diese haben mit uns dann ein wenig „Brotzeit“ gemacht.

Dann gings weiter zu weitere Wasserlöcher. Leider waren diese auch wenig bis nicht besucht, weil es ja soviel geregnet hatte in der letzten Zeit. Am "Sprookjewoud" waren dann endlich mal, Kuhantilopen,Zebras Streifengnus Springböcke, die wir beim „Prunken“ beobachten konnten, dieses typisch auf allen vieren hochspringen. Außerdem noch Giraffen Chabracken Schakale Oryx Borstenhönchen und Fuchsmangusten zeigten sich .
Fortsetzung folgt...
"I never knew of a morning in africa when I woke up and was not happy". Ernest Hemingway
Reisebericht:2010 "Nach 4 Anläufen als Selbstfahrer in Namibia"
namibia-forum.ch/for...hrer-in-namibia.html
Reisebericht 2011 Eine neue Erfahrung....
www.namibia-forum.ch...eiseberichte/187663- eine-neue-erfahrung.html[/size]
2007 ,2008 ,2009 2mal ,2010,2011 Namibia Botswana.
2011 Shanghai, 2012 Florida Virgin islands Karibik.
2012 Namibia und KTP
2013 Das erste Mal Südafrika Kruger NP
2014 Kapstadt und Kruger NP
2015 Kruger National Park
2016 kruger National Park
2017 Kruger National Park
[/url]
2 KLICKS auf die "SONNE" und man liest den Reisebericht OHNE Kommentare !!!!!
Letzte Änderung: 17 Jul 2013 22:25 von engelstrompete.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Namibianer1
20 Mai 2010 20:59 #140401
  • sirenchen
  • sirenchens Avatar
  • Beiträge: 26
  • sirenchen am 20 Mai 2010 20:59
  • sirenchens Avatar
Hallo Cecile,
schön daß du wieder da bist. Habe gerade deinen Bericht gelesen. Freue mich schon auf die Fortsetzung.
Bis bald
Sirenchen
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
20 Mai 2010 21:04 #140402
  • Otjikoko
  • Otjikokos Avatar
  • Beiträge: 2349
  • Dank erhalten: 410
  • Otjikoko am 20 Mai 2010 14:55
  • Otjikokos Avatar
SUPER TOLL die Bilder und der Bericht!!!

DAAAAANKE !!!!!
Letzte Änderung: 20 Mai 2010 21:37 von Otjikoko.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
20 Mai 2010 21:44 #140404
  • Lio
  • Lios Avatar
  • Beiträge: 245
  • Lio am 20 Mai 2010 21:44
  • Lios Avatar
Danke für den schönen Bericht!

Wart Ihr in Okaukuejo auch im Restaurant?

LG
Lio
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.