THEMA: Namibia 2009 - "suchen und finden"
11 Jan 2011 19:50 #169207
  • janet
  • janets Avatar
  • - Spinnerin ;) -
  • Beiträge: 1419
  • Dank erhalten: 614
  • janet am 11 Jan 2011 19:50
  • janets Avatar
*huch*

Hallo Tobias,

danke fürs Feedback, auch wenn ich dabei etwas rot werd :huh:

Freut mich aber immer sehr, wenn mein Reisebericht anderen hilft, ich selber lese auch leidenschaftlich gern andere Reiseberichte, es ist immer wie ein bisschen selber mitfahren.

Wenn alles gut läuft gibts in wenigen Wochen nen neuen, allerdings nicht aus Namibia!

Grüssle
janet <<<<<< die schon gaaaanz aufgeregt ist, viel mehr als vor NAM! :woohoo:
Reisebericht: 3 Wochen Namibia 2009 - "suchen und finden *g*"

Reisebericht Sao Tomé 2011

Diskutiere niemals mit einem Idioten. Er zieht dich auf sein Niveau herab und schlägt dich dort durch Erfahrung!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
11 Jan 2011 21:24 #169220
  • tolyviva
  • tolyvivas Avatar
  • Beiträge: 100
  • Dank erhalten: 16
  • tolyviva am 11 Jan 2011 21:24
  • tolyvivas Avatar
Salut Janet das steht dir aber ausgezeichnet (der leicht rötliche Teint ;) )
Wohin gehts denn? Herzliche Grüsse Tobias
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
12 Jan 2011 10:55 #169268
  • janet
  • janets Avatar
  • - Spinnerin ;) -
  • Beiträge: 1419
  • Dank erhalten: 614
  • janet am 11 Jan 2011 19:50
  • janets Avatar
Hi Tobias,

es geht diesmal an den Äquator, nach Sao Tomé! :)

Grüssle
janet
Reisebericht: 3 Wochen Namibia 2009 - "suchen und finden *g*"

Reisebericht Sao Tomé 2011

Diskutiere niemals mit einem Idioten. Er zieht dich auf sein Niveau herab und schlägt dich dort durch Erfahrung!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
13 Jan 2011 09:29 #169401
  • anne43
  • anne43s Avatar
  • Beiträge: 18
  • anne43 am 13 Jan 2011 09:29
  • anne43s Avatar
Hallo janet,
bisher habe ich die diversen Reiseberichte hier im Forum nur überflogen - deinen habe ich als einzigen komplett durchgelesen. Gratuliere zu dem tollen Text und den wirklich ungewöhnlich guten Bildern, Geo-reif meiner Meinung nach.
Ganz klasse, wie du die kleinen und großen Stolpersteine beschrieben hast, aber immer mit so viel Humor, dass man sich beim Lesen sagt: "o.k. shit happens, aber geht auch wieder vorbei und dann entschädigt einen wieder etwas Schönes dafür."

Mein Mann und ich fliegen Mitte Februar für 3 1/2 Wochen auf eine reine Camper-Tour (unsere erste Namibia-Reise) - und dein Bericht hilft mir dabei, dem Ganzen ausschließlich mit Vorfreude entgegenzusehen.


Alles Gute in Sao Tomé

anne
Letzte Änderung: 13 Jan 2011 13:20 von anne43.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
13 Jan 2011 16:38 #169490
  • janet
  • janets Avatar
  • - Spinnerin ;) -
  • Beiträge: 1419
  • Dank erhalten: 614
  • janet am 11 Jan 2011 19:50
  • janets Avatar
Hallihallo Anne,

danke fürs Lob (sooo gut find ich meine Pics gar net, irgendwie finde ich die von anderen immer schöner :S )! :)

3,5 Wochen Campertour, ich beneide euch und wünsche euch jetzt schon viel Erfolg beim "suchen und finden"

:laugh: :laugh: :laugh:

Grüssle
janet

p.s. gaaaanz wichtig: FESTEN Stammplatz im Auto für Taschen- und Stirnlampen festlegen! :woohoo:
Reisebericht: 3 Wochen Namibia 2009 - "suchen und finden *g*"

Reisebericht Sao Tomé 2011

Diskutiere niemals mit einem Idioten. Er zieht dich auf sein Niveau herab und schlägt dich dort durch Erfahrung!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
17 Jan 2011 12:55 #170048
  • spassanreisen
  • spassanreisens Avatar
  • Beiträge: 11
  • spassanreisen am 17 Jan 2011 12:55
  • spassanreisens Avatar
Hallo janet,

danke für diesen tollen Reisebericht und die super Bilder.
Auch ich plane eine ähnliche Tour, jedoch möchte ich den Süden(Fisch-River Canyon, Aus) aus zeitlichen Gründe auslassen.
Welches Budget müssen wir ungefähr einplanen? Hier geht es mir hauptsächlich um die Kosten vor Ort, Flüge und Autovermietung kann ich ja selbst recherchieren. Wir planen als 14 tägige Selbstfahrertour, übernachten wollen wir ausschließlich ins Lodges. Fahrzeug ein 4x2 bzw. 4x4.
Hab Ihr alles selbst organisiert oder Bausteine über Veranstalter? Die Tour mit Chris wurde die vorort gebucht?

Fragen über Fragen!!! :)

Gruß

Thomas
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.