Die Karten wurden dem Forum von Tracks4Africa zur Verfügung gestellt.

Gezeigt wird auf der Startseite in diesem Bereich eine Übersichtskarte. Zur weiteren und detaillierten Ansicht besteht rechts in dem Kästchen die Möglichkeit, einzelne Regionen als zusätzliche Karte hinzu- (und wieder ab-)zuschalten. Diese Detailkarten basieren auf den tracks4africa-Papierkarten, die sich generell hervorragend eignen für die Routenplanung: Es wird neben der Distanz zwischen zwei Punkten auch jeweils die durchschnittliche Fahrtzeit angegeben. Außerdem sind die Karten auf riss- und wasserfestem PolyArt gedruckt und daher sehr stabil und langlebig.

Von Tracks4Africa sind auch GPS-Karten für ganz Afrika verfügbar.