Login Form

Mailbox

Du bist nicht eingeloggt.

Unterkunft suchen

z.B. Namibia, Südafrika, Windhoek, Kapstadt, Krüger

Anreise

calendar

Abreise

calendar
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: GPS

Aw: Re: GPS 28 Dez 2011 16:17 #217703

  • panda71
  • panda71s Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 110
  • Dank erhalten: 24
Jochen66 schrieb:
Hallo Panda71!

Wie gesagt, wenn Du auf den "normalen" Strassen bleibst, brauchst Du kein Navi.

? Habe ich etwas anderes gesagt ? Verstehe den Post nicht so ganz.

Mischa
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: GPS 28 Dez 2011 17:15 #217722

  • Rocky1964
  • Rocky1964s Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 704
  • Dank erhalten: 181
Hi,

vielleicht sollte der Starter auch erfahren, daß er nach einem GPS-Gerät gefragt hat, aber wahrscheinlich ein Navi möchte.
Eine richtige Defintion und Unterscheidung habe ich aber noch nicht gefunden.

Ein echtes GPS-Gerät ist z.b. ein Garmin GPS12, ein Navi z.b. ein Garmin Nüvi.

GPS-Geräte kommen vom Militär, aus der Seefahrt sowie dem Outdoorbereich und arbeiten direkt mit Koordinaten. Gute und besser ausgestattete Geräte haben auch Landkarten hinterlegt und können auch Straßennavigation.

Bei Navis ist es genau umgekehrt. Diese sind reine Straßennavigationsgeräte. Bei den meisten kann man auch Koordinaten eingeben, muß aber dazu länger in irgenwelchen Untermenüs suchen.


Unser Cockpit 2010:

links Garmin GPS12, Mitte oben Navi Tomtom, rechts oben Navi Garmin Nüvi, Mitte Globus, rechts unten Kompaß

Viele brauchen auch heute ein Laptop dafür. Auch kommen manche ohne GPS oder Navi nicht mehr über den eigenen Hof.

Gruß

Rocky

...der schon öfter 4x4 in Afrika war...

www.4x4club-leipzig.de/
www.baja-deutschland.de/
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: GPS 28 Dez 2011 18:27 #217738

  • lighthouse
  • lighthouses Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 88
  • Dank erhalten: 8
Hallo Koalaxl,
wir waren im November in Namibia und hatten als Navi ein Garmin mit T4Africa mit. War super! Natürlich hatten wir auch gute Karten - und die Straßen alle gut gefunden. Aber vor Ort haben wir u.a. alle Unterkünfte, Autowerkstätten (eine brauchten wir mal), Apotheken, Einkaufsmöglichkeiten, Geldautomaten sowie Sehenswürdigkeiten und View Points im Gerät gehabt. War wirklich eine sehr große Hilfe. Wir konnten uns auch von der Natur "ablenken" lassen - wir haben immer alles sofort gefunden.
Ich würde es immer wieder mitnehmen.:)
Viele Grüße - und GUTEN RUTSCH ins Jahr 2012
Ingrid
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: GPS 28 Dez 2011 18:33 #217739

  • spinstone
  • spinstones Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 123
  • Dank erhalten: 58
Also wer gerne auch mal etwas läuft, dem kann ich ein GPS Gerät empfehlen, möglichst eins von Garmin, weil nur darauf die hervorragenden und sehr preiswerten Track4Africa-Karten installiert werden können.

Bei längeren Wanderungen ohnehin notwendig, aber auch bei kleinen Ausflügen aus den Lodges / Camps heraus kann das hilfreich sein, da viele Rundwege entweder gar nicht oder schlecht beschildert sind. Mir hat das Gerät jedenfalls schon das ein oder andere mal geholfen. Außerdem kann man sich dann zuhause nochmal die Touren anschauen (z.B. auf Google Earth). Auch die Höhenmeter werden ja aufgezeichnet und sind interessant B) Und wichtige Waypoints können zusätzlich gespeichert werden.

Und schließlich: wer so ein Gerät erstmal ausprobiert hat (gewöhnungsbedürftig!), der wird es, sofern er ein wenig *technisch* interessiert ist, nie wieder hergeben. Mein Tipp: das alte Garmin Vista HCx gibt's mittlerweile schon ab ca. 135 Euro.

Wer ein Garmin-Navi hat kann das zusätzlich mitnehmen, die Africa-Karte lässt sich auch problemlos darauf installieren.

MfG
Juergen
Letzte Änderung: 28 Dez 2011 18:40 von spinstone.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Re: GPS 29 Dez 2011 07:00 #217774

  • swisschees
  • swisscheess Avatar
  • OFFLINE
  • Nobody is perfec!
  • Beiträge: 883
  • Dank erhalten: 8
Rocky1964 schrieb:
Hi,

vielleicht sollte der Starter auch erfahren, daß er nach einem GPS-Gerät gefragt hat, aber wahrscheinlich ein Navi möchte.
Eine richtige Defintion und Unterscheidung habe ich aber noch nicht gefunden.

Laut Wikipedia ist Navis ein Ort im Tirol :evil:
Aber eigentlich kommt doch Navi von Navigation und ein GPS dient genau deisem Zweck
Oder wie Peter Tiedt im T4A Forum mal sagte:
Definition of GPS: An electronic device that tells you *exactly* where you are lost.

Einigen wir uns doch auf:
Elektronische Orientierungshilfe mit oder ohne Strassenkarte.
Also EOMS oder EOOS

@Rocky
Wenn ich Dein angehängtes Bild analysiere, vermute ich Du dann traust Deinen "Elektronische Orientierungshilfen" auch in der nördlichen Hemisphäre nicht so ganz, wenn Du drei Stück simultan brauchst :whistle:


Gruss
Emanuel

PS: Nach Deiner Defintion besitze ich 4 Navis, 1 GPS und ein Datalogger
Jeder ist fast überall Ausländer.

www.nelson2africa.blogspot.com
africanomads.wordpress.com/
Letzte Änderung: 29 Dez 2011 07:01 von swisschees.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Re: GPS 29 Dez 2011 09:42 #217784

  • Rocky1964
  • Rocky1964s Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 704
  • Dank erhalten: 181
swisschees schrieb:
...
@Rocky
Wenn ich Dein angehängtes Bild analysiere, vermute ich Du dann traust Deinen "Elektronische Orientierungshilfen" auch in der nördlichen Hemisphäre nicht so ganz, wenn Du drei Stück simultan brauchst :whistle:
...

Ich traue keiner Elektronik!!!

Es war noch so schön, als die Welt mechanisch funtionierte!

Zu dem Foto:
Tomtom und Garmin hatten bei beiden Navis versprochen, daß die UA (Ukraine) kpl. auf den Navis hinterlegt ist. Beide haben gelogen! Nicht mal die "Autobahnen" oder Europastraßen sind richtig hinterlegt.
Das Garmin GPS12 arbeiten ja ohne Karten, sondern nur nach Koordinaten. Ich suche vor den Reisen nach den Koordinaten von interessanten Plätzen, Stellplätzen, Campingplätzen usw in Foren, Reiseführern, Goggle Earth und Maps.

Achso, hatte ich schon erwäht, daß mein Sohn bei Reisen noch ein Garmin GPS 101 am Handgelenk trägt?

Wir haben immer die neuesten und besten Karten oder Atlanten des Reiselandes dabei. Und Navigation mit Karte, Kompaß, Dreiecken, Bleistift, Winkelmesser fetzt!

Gruß

Rocky

...der schon öfter 4x4 in Afrika war...

www.4x4club-leipzig.de/
www.baja-deutschland.de/
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Moderatoren: chrigu
Ladezeit der Seite: 0.300 Sekunden

Wer ist Online?

  • Claudia1964
  • 4RaFa
  • AndreasG2523

Tracks4Africa

Tracks4Africa.ch

Navis, Karten, Bücher, Miete

AKTUELL: Version 14.05

Design wählen